Asklepios Kliniken

Gynäkologie in Nordseeklinik auch nach dem Jahreswechsel
Die Belegabteilung Gynäkologie bleibt -ohne Geburtshilfe- über den 31.12.2013 hinaus bestehen

Westerland (Sylt) (ots) - Die Belegabteilung Gynäkologie der Nordseeklinik auf Sylt wird ohne Geburtshilfe nach dem Jahreswechsel fortgeführt. Eine Versorgung gynäkologischer Notfälle ist gewährleistet. Die Beleg-Geburtshilfe dagegen schließt am 31.12.2013.

Pressekontakt:

Asklepios Kliniken
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel. +49 (0) 40 18 18 -82 66 36
Fax +49 (0) 40 18 18 -82 66 39
presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft Pressestelle: +49 (040) 18 18-82 88 88

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asklepios Kliniken

Das könnte Sie auch interessieren: