GAZPROM Germania GmbH

GAZPROM Germania im Geschäftsjahr 2007 mit erfolgreichem Ergebnis
700 Mio. EUR Investition in Versorgungssicherheit

Berlin (ots) - Der Jahresabschluss der GAZPROM Germania GmbH weist für das Jahr 2007 ein deutlich über Vorjahresniveau liegendes Ergebnis aus. Der konsolidierte Erdgasabsatz der GAZPROM Germania Gruppe lag bei 464,9 Mrd. kWh gegenüber 395,2 Mrd. kWh im Vorjahr. Der konsolidierte Umsatz erreichte im Berichtsjahr 7.470,4 Mio. EUR. Dies entspricht einer Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr von 21,5 Prozent. Die GAZPROM Germania Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2007 mit 420,4 Mio. EUR ein Ergebnis, welches das außerordentlich gute Vorjahresergebnis von 383,5 Mio. EUR wiederum übersteigt.

Die GAZPROM Germania GmbH investierte im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als 700 Mio. EUR in den Ausbau ihrer Marktstellung als Gashandelsgruppe auf west- und osteuropäischen sowie auf zentralasiatischen Märkten und damit in die europäische Versorgungssicherheit. Für Deutschland ist GAZPROM bereits seit 35 Jahren ein zuverlässiger Lieferant von russischem Erdgas. Seit ihrer Gründung beschreitet die GAZPROM Germania Gruppe einen dynamischen Wachstumskurs. Heute ist sie mit ihren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern in Handel und Vertrieb, Exploration, Transport sowie Speicherung tätig. "Auf dieser Erfolgsbasis wird unsere Gruppe ihre ambitionierten Ziele erreichen, auch zukünftig einen steigenden Beitrag zur nachhaltigen, zuverlässigen und umweltfreundlichen Energieversorgung der europäischen Absatzmärkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu leisten.", sagt Hans-Joachim Gornig, Geschäftsführer der GAZPROM Germania GmbH.

"Unsere Gruppe fühlt sich den strategischen Zielen der OAO GAZPROM als weltgrößtem Erdgasunternehmen verpflichtet. Deshalb entwickeln und erweitern wir konsequent unsere Geschäftsfelder. Zusätzlich investiert unsere Unternehmensgruppe in Infrastrukturprojekte und bereitet weitere Beteiligungen an Erdgastransportleitungen, Erdgasspeichern und Kraftwerken vor.", betont Hans-Joachim Gornig.

Über GAZPROM Germania:

Die GAZPROM Germania GmbH mit Sitz in Berlin hat sich in ihrer mehr als 15-jährigen Geschichte über ihre Tochter- und Beteiligungsgesellschaften zu einer anerkannten Gashandels- und Dienstleistungsgruppe entwickelt, die europaweit agiert. Im Jahresdurchschnitt waren in der GAZPROM Germania Gruppe in 2007 251 Mitarbeiter beschäftigt (Vorjahr 178), davon 120 am Standort Berlin (Vorjahr 80). Die Unternehmensgruppe gehört zu 100 Prozent der OOO "Gazprom export" in Moskau und damit zum russischen GAZPROM-Konzern.

35 Jahre Versorgungssicherheit für Deutschland:

Die Energiepartnerschaft auf dem Erdgassektor zwischen Russland und Deutschland feiert 2008 ihr 35. Jubiläum. Seit nunmehr dreieinhalb Jahrzehnten wird Deutschland zuverlässig mit Erdgas aus Russland versorgt. Trotz der politischen Umwälzungen der vergangenen Jahrzehnte konnte eine stetige und jederzeit sichere Versorgung mit Erdgas gewährleistet werden. Die GAZPROM-Gruppe beweist dies zudem mit jährlich wachsenden Exportmengen nach Deutschland, die allein in den letzten fünf Jahren (2003: 29,6 Mrd. Kubikmeter und 2007: 39,2 Mrd. Kubikmeter) um 32,4 Prozent gestiegen sind.

Pressekontakt:

Burkhard Woelki
Tel.: +49 30 / 20 195 - 119
burkhard.woelki@gazprom-germania.de

Susanne Fleischer
Tel.: +49 30 / 20 195 - 128
susanne.fleischer@gazprom-germania.de

Internet: www.gazprom-germania.de

Original-Content von: GAZPROM Germania GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: