quirin bank AG

Unabhängiger Vermögens-Check hilft Rendite zu sichern

Berlin (ots) -

   - quirin bank bietet Anlegern kostenlosen Rat mit Vermögens-Check
   - Detailliertes Gutachten zeigt Optimierungsbedarf in 
     Anlegerdepots auf und gibt konkrete Handlungsempfehlungen 

Die quirin bank bietet Anlegern ab sofort die Möglichkeit, ihre Geldanlage unabhängig und kostenfrei analysieren zu lassen. Zielsetzung ist es, Menschen beim systematischen und konsequenten Vermögensaufbau zu unterstützen. "Dies ist aktuell wichtiger denn je, da es für Privatanleger immer anspruchsvoller wird, Renditen zu erwirtschaften, die über den Inflationsausgleich hinausgehen", so Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der quirin bank.

"Genau hier setzt der Vermögens-Check an: Wir prüfen Anlegerdepots auf Effizienz, zeigen konkrete Optimierungspotenziale auf und helfen dabei, Renditen an den Kapitalmärkten systematisch zu ernten", so Professor Dr. Stefan May, Leiter Vermögensverwaltung der quirin bank. "Denn mit Hilfe wissenschaftlicher Erkenntnisse der Finanzmarktforschung sind kalkulierbare Renditen auch in Zeiten von Null- oder Minuszinsen möglich."

Analysiert werden die Depots mit FACT, einem von Kapitalmarktexperten des ikf (Institut für Kapitalmarktforschung) entwickelten Finanzanalysetool. Dieses Tool wird von der quirin bank bereits für bestehende Kundendepots eingesetzt, jetzt können alle Anleger von dem Analyseprogramm profitieren. "Ziel der Depotoptimierung mit Hilfe des Vermögens-Checks ist es, den Wirkungsgrad der Depots, also das Verhältnis von Risiko und Ertrag, aufzuzeigen und zu verbessern", erläutert May. "FACT misst dieses Verhältnis durch die 'Sharpe Ratio' sowie weitere Kennzahlen aus dem Portfoliomanagement. In einem Optimierungsvorschlag wird aufgezeigt, welches Potenzial im Kundendepot steckt, wobei auf die individuelle Risikoneigung Bezug genommen wird."

Teilnehmen können Anleger on- wie offline: Zunächst im Rahmen einer Kooperation mit der Wochenzeitung DIE ZEIT. Leser der heutigen Ausgabe können die Auswertung per Post oder Fax anfordern. Am 19. Februar 2015 folgt eine weitere Veröffentlichung in der ZEIT mit ersten Ergebnissen. Zudem können Privatpersonen Informationen zu ihrer Geldanlage ab sofort auch unter www.quirinbank.de oder unter www.zeit.de/angebote/vermoegens-check eingeben und ihren Vermögens-Check online in Auftrag geben.

Die Auswertung ist Teil eines Gesamtgutachtens, das die Teilnehmer des Vermögens-Checks innerhalb von drei Wochen per Post erhalten. Das Gutachten kann als Basis für den individuellen Vermögensaufbau dienen und sollte am besten durch eine persönliche Beratung begleitet werden.

Über die quirin bank:

Als erste Honorarberaterbank Deutschlands betreibt die quirin bank AG Bank- und Finanzgeschäfte in zwei Geschäftsfeldern: Anlagegeschäft für Privatkunden (Honorarberatung) sowie Beratung bei Finanzierungsmaßnahmen auf Eigenkapitalbasis für mittelständische Unternehmen (Unternehmerbank). Das Finanzinstitut ist 1998 gegründet worden, hat seinen Hauptsitz in Berlin und betreut gegenwärtig 9.300 Kunden mit einem Anlagevolumen von rund 2,7 Milliarden Euro. In der Honorarberatung bietet die quirin bank Anlegern ein neues Betreuungskonzept, das auf kompletter Kostentransparenz und Rückvergütung aller offenen und versteckten Provisionen beruht. Die quirin bank wird seit dem 1. August 2014 im Honoraranlageberater-Register der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) geführt. Die unabhängige Honorarberatung ist damit gesetzlich garantiert.

Ansprechpartnerin für die Medien:

Kathrin Kleinjung
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing
quirin bank AG
D-10711 Berlin
Telefon: +49 (0)30 89021-402
kathrin.kleinjung@quirinbank.de
Original-Content von: quirin bank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: quirin bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: