DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft

Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber 2010": Traditionsbank Donner wieder vorn
1. Platz für Signal Iduna Privatbank-Tochter Conrad Hinrich Donner - Erfolgreiches Personalkonzept "Mitmach-Bank"

Hamburg (ots) - Fünf Sterne für die Privatbank Conrad Hinrich Donner im Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber 2010": Zum zweiten Mal in Folge wurde das Traditionsbankhaus mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Die wissenschaftlichen Partner des Wettbewerbs - Prof. Werner Sarges von der Helmut-Schmidt-Universität und das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung - würdigen mit dieser Auszeichnung insbesondere die Qualität der Personalarbeit der Privatbank, wofür sie zugleich einen Sonderpreis erhielt. Der Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber" steht unter der Schirmherrschaft des Hamburger Senators für Wirtschaft und Arbeit Axel Gedaschko. Die Privatbank Conrad Hinrich Donner, die 2009 die Münchener Privatbank Reuschel & Co erwarb und dessen neuer Name "Donner & Reuschel" ist, teilt sich den ersten Platz mit Block House Restaurantbetriebe. Donner & Reuschel ist eine Finanztochter der SIGNAL IDUNA Gruppe. Reinhold Schulte, Vorsitzender der Vorstände der SIGNAL IDUNA Gruppe, betont den Wert dieser Auszeichnung: "Mitarbeiter sind der wichtigste Vertrauensträger zwischen einer Bank und den Kunden. Mit der vorbildlichen Personalarbeit trägt Donner & Reuschel in hohem Maße dazu bei, das bei den Kunden durch die weltweite Finanzkrise beschädigte Vertrauen in die Banken wieder herzustellen." Marcus Vitt, Vorstand bei Donner und designierter Vorstandssprecher von Donner & Reuschel, wertete das Votum seiner rund 200 Hamburger Mitarbeiter als erfreulichen Beleg, dass sein Personalkonzept einer "Mitmach-Bank" aufgegangen sei. Das Konzept motiviert Mitarbeiter, an der Erarbeitung strategischer Ziele mitzuwirken und Ideen zur Verbesserung von Kundenzufriedenheit und Dienstleistungsqualität zu entwickeln. Die Einbindung in Verantwortung werde offenbar von der Belegschaft hoch geschätzt. Die Fluktuationsrate sei sehr gering. "Zufriedene Mitarbeiter sind motiviert und engagiert", erläutert Vitt. "Das wirkt sich positiv auf die Kundenbeziehung aus." So sei das Bankhaus 2009 zum dritten Mal in Folge auch als "Deutschlands kundenorientierteste Bank" ausgezeichnet worden. Der Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber" untersucht in einem dreistufigen, wissenschaftlich erarbeiteten Modell die Arbeitgeberqualität von Unternehmen. Dabei werden sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter detailliert befragt. Die auf qualitativ anspruchsvolle Versicherungen und Finanzen fokussierte Signal Iduna Gruppe ist mit Teilen ihrer Hauptverwaltung und weiteren Finanztöchtern, wie u.a. der Hansainvest und Signal Iduna Bauspar AG, einer der größten Arbeitgeber der Hansestadt und legt gleichfalls über viele Jahre Wert auf hohe Arbeitgeber-Attraktivität und Serviceorientierung. Weitere Informationen unter www.donner.de oder www.hamburgsbestearbeitgeber.de. Ansprechpartner: CONRAD HINRICH DONNER BANK AG Svenja Weber Tel.: (040) 30 217-5337 Fax.: (040) 30 217-5600 E-Mail s.weber@donner.de Andra John Tel.: (040) 30 217-5566 Fax: (040) 30 217-5600 E-Mail: a.john@donner.de Original-Content von: DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: