3sat

Maximilian Schell im Gespräch mit Gero von Boehm
Neue 3sat Gesprächsreihe ab 9. April 2002

Mainz (ots) - In der neuen Gesprächsreihe "gero von boehm begegnet..." stellt der Journalist, Autor und Regisseur Gero von Boehm in intensiven 45-Minuten-Gesprächen - jeden zweiten Dienstag ab 22.25 Uhr - interessante Menschen unserer Zeit vor. Die Palette der Gäste reicht von Iris Berben (zu Gast am 23. April), Lord George Weidenfeld (in der Sendung am 7. Mai), Isabella Rossellini, Hubert Burda bis Harald Schmidt. Erster Gesprächspartner am 9. April ist Maximilian Schell, als Schauspieler einer der wenigen deutschen "Weltstars" und als Regisseur unter anderem für seine Filmdokumentation über Marlene Dietrich preisgekrönt. Sein neuer Film "Meine Schwester Maria" über Maria Schell kommt demnächst in die Kinos. Ausführliche Informationen zu "gero von boehm begegnet..." erhalten Sie bei: Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat sowie unter www.pressetreff.3sat.de ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: