3sat

3sat widmet dem tschechischen Kino einen Abend im Programm

    Mainz (ots) - Im Vorfeld des Festivals des mittel- und
osteuropäischen Films "goEast", das vom 10. bis zum 17. April in
Wiesbaden stattfindet, zeigt 3sat am Montag, 8. April 2002, zwei
Beiträge und unterstreicht damit sein Engagement für das
osteuropäische Kino: "Der Osten leuchtet - Neues Tschechisches Kino"
stellt ab 22.25 Uhr die wichtigsten Regisseure des neuen
tschechischen Kinos mit ihren neuen Filmen vor, darunter auch Jan
Sveraks Weltkriegsdrama "Dunkelblaue Welt", das im eigenen Land alle
Kassenrekorde brach und im April 2002 in die deutschen Kinos kommt.
    
    "Die Rückkehr des Idioten", ein tschechischer Spielfilm von Sa_a
Gedeon aus dem Jahr 1999, ist eine pointenreiche, lakonische Komödie
nach Motiven von Dostojewskijs Roman "Der Idiot". Sie schildert ab
23.10 Uhr das Schicksal eines Mannes, der nach Jahren in der
Psychiatrie unfreiwillig in die Liebesbeziehungen zwischen zwei
Brüdern und zwei Schwestern verwickelt wird.
    
    Redaktionshinweis: Fotos erhalten Sie beim ZDF-Bilderdienst unter
der Hotline-Nummer 06131 - 706100 sowie unter bilderdienst@zdf.de.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Karola Klüh (06131 - 706478)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: