3sat

Mit 3sat im Opernhaus Stuttgart
„Alcina" und „Fürtsenstolz und Bürgerlust - Das Stuttgarter Opernhaus"

    Mainz (ots) -

    Samstag, 16. März 2002, 20.15 Uhr und 22:55 Uhr

    „Alcina", eine der lange vergessenen Opern Georg Friederich Händels, eröffnet den 3sat Abend rund um das Stuttgarter Opernhaus. Die Inszenierung von Jossi Wieler und Sergio Morabito in den Bühnenbildern und Kostümen von Anna Viebrock zeigt „Alcina" nicht als ein spektakuläres barockes Zaubermärchen, sondern als ein gleichsam zeitloses Stück über die Verwirrungen der Liebe. Die Kritik rühmte an der Stuttgarter Produktion vor allem die intensive Personen-Führung und das hohe sängerische Niveau.

    Im Anschluss zeigt 3sat als Erstausstrahlung die Dokumentation „Fürstenstolz und Bürgerlust - Das Stuttgarter Opernhaus" über das größte Drei-Sparten-Theater Europas, das dreimal in Folge zur „Oper des Jahres" gewählt wurde.

    Redaktionshinweis: Fotos erhalten Sie beim ZDF-Bilderdienst unter der Hotline-Nummer 06131 - 706100 sowie unter bilderdienst@zdf.de. Außerdem sind sie über obs zu beziehen.


ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Michaela Krause  (06131 - 706417)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: