3sat

Gast und Textergänzung beachten: Montag, 11. Februar 2002
Woche 07/02 (Nr. 42)

    Mainz (ots) -
    
    10.15          Begegnungen        3sat
    Engelbert Sauter im Gespräch mit Ignatz Bubis
    (Wiederholung vom 3.4.1997)
    
    Ignatz Bubis wurde 1927 in Breslau, dem heutigen Wroclaw, geboren.
Schon als Kind erlebte er Antisemitismus und Ghetto. Er überlebte den
Holocaust, verlor aber den Vater und zwei Geschwister. Nach dem Krieg
kam er über Gold- und Schmuck-handel zum Immobiliengeschäft. 1992
wurde Bubis zum Vorsitzenden des Zentralrates der Juden in
Deutschland gewählt. Er starb 1999 in Frankfurt am Main. Seine
Warnungen vor der Verharmlosung von Fremdenhass und Antisemitismus
haben nichts von ihrer Aktualität verloren.
    
    
    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
VPS-Zeiten.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an: 3sat Programmplanung, 06131/70-6397

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: