3sat

3satBörse
Die Themen im März 2002
Programmübersicht vom 2. März 2002 bis zum 22. März 2002

Mainz (ots) - Freitag, 1. März 2002 21.30 Uhr 3satBörse Ein Haus für die Hälfte Freitag, 8. März 2002 21.30 Uhr 3satBörse Rasende Gewinne - Porsche, Daimler, BMW ... Freitag, 15. März 2002 21.30 Uhr 3satBörse CeBit: Goldesel Internet Freitag, 22. März 2002 21.30 Uhr 3satBörse Traumrenditen mit Traumzielen Stand: Januar 2002 Änderungen vorbehalten Freitag, 1. März 2002 21.30 Uhr l 3satBörse Ein Haus für die Hälfte Grund und Boden werden immer teurer. Da trösten selbst günstige Baukosten kaum. Doch der Traum vom Privathaus muss nicht unbedingt an den Kosten scheitern. Die clevere Alternative: Durch Erbpacht zum Eigenheim. Mit dem Erbbaurecht lässt sich beispielsweise die monatliche Belastung beim "Abstottern" des Kredits problemlos halbieren. "3satBörse" kennt die Vorteile und zeigt den Weg zum Haus für die Hälfte. Es moderiert Peter Nemec. Freitag, 8. März 2002 21.30 Uhr l 3satBörse Rasende Gewinne - Porsche, Daimler, BMW ... Katerstimmung in der schönen, neuen Autowelt: Sparmodelle statt Spritfresser, Kostenbremse statt Nobelhobel - small ist plötzlich beautiful. Der Kunde will sparen, und so geht die Wirtschaftsflaute selbst an den erfolgsverwöhnten Autoherstellern nicht vorüber. Der Weg aus der Krise soll über völlig neue Autotypen führen, das neue Schlagwort: "Crossover". Diese Modelle sollen das Beste aus Luxuslimousine, Geländewagen, Kombi und Minivan unter einem Dach vereinen. Ein Hoffnungsschimmer vor allem für die angeschlagenen US-Autokonzerne. Deutsche Autoschmieden wie Porsche, Daimler und BMW stehen im Vergleich zu ihren US-Konkurrenten hingegen ganz gut da und versprechen auch in Zukunft Gewinne. Doch wer hat bei diesem Rennen im Verkaufsraum die Nase vorne? "3satBörse" schaut den deutschen Autokonzernen unter die Haube. Es moderiert Kirsten Girschick. Freitag, 15. März 2002 21.30 Uhr l 3satBörse CeBIT: Goldesel Internet Das diesjährige Motto der größten Computermesse der Welt lautet: "Get the spirit of tomorrow". Doch die CeBIT will mehr sein als nur Zukunftsmusik, sondern Motor für weltweites Wirtschaftswachstum. Altes und neues Zauberwort: das Internet. In naher Zukunft soll es mobil sein und in jede Hosentasche passen. Jeder soll dann ein UMTS-Handy oder einen Mini-Computer bei sich haben und über die eigene Homepage ständig und überall erreichbar sein. Die IT-Branche hat jetzt die Losung ausgegeben: Geld verdienen mit dem Internet. Das wird auch Zeit, denn für unzählige Hightech-Schmieden wurde das Nulltarif-Netz nach der Internet-Euphorie vor zwei Jahren zum Massengrab. Hat sich der Markt gesund geschrumpft? Sind Internet-Aktien heute günstig bewertet? "3satBörse" weiß mehr. Es moderiert Dorette Segschneider. Freitag, 22. März 2002 21.30 Uhr l 3satBörse Traumrenditen mit Traumzielen Flugangst und Rezessionssorgen - seit dem 11. September hat das Fernweh deutlich nachgelassen. Immerhin ein Viertel der Deutschen bezieht bei der Reiseplanung die aktuelle politische Situation mit ein, viele buchen angesichts unsicherer Jobaussichten lieber kurzfristig. Doch wenn die Konjunktur wieder anspringt, rechnen Experten auch mit steigender Reiselust. Spanien, Italien und Frankreich werden im Sommer die beliebtesten Reiseziele deutscher Urlauber sein. Reisen in islamische Länder wie Ägypten haben dagegen viel von ihrem Reiz verloren, und auch in die USA trauen sich wohl weniger Touristen als früher. Die Urlauber legen mehr Wert auf Sicherheit. Welche Touristik-Unternehmen werden von dieser Situation profitieren? "3satBörse" über Profite unter Palmen. Es moderiert Dorette Segschneider. "3satBörse"-Service: Hotline und Faxabruf Deutschland: 3satBörseGeldidee - Geld- und Aktientipps Fax 0190/170 772 3satBörsenSpiel - Depots der Experten Fax 0190/170 773 Kurshotline Telefon 0190/170 775 Österreich: 3satBörseGeldidee - Geld- und Aktientipps Fax 0900/400 20 772 3satBörsenSpiel - Depots der Experten Fax 0900/400 20 773 Schweiz: 3satBörseGeldidee - Geld- und Aktientipps Fax 0901/572 022 3satBörsenSpiel - Depots der Experten Fax 0901/572 023 Die oben stehenden Nummern sind kostenpflichtig und dürfen nicht ohne Kostenhinweis veröffentlicht werden: 0,62 Euro / 1,19 SFr pro Minute. In Zusammenarbeit mit Talkline und VWD. Angaben ohne Gewähr! ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Herausgegeben von der Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat verantwortlich: Stefanie Wald Redaktion: Peter Bernhard Tel.: 06131/70-6261 E-Mail: bernhard.p@3sat.de c/o ZDF 55100 Mainz Tel.: 06131/70-6479, -6407 Fax: 06131/70-6120 E-Mail: presse@3sat.de Online: www.3sat.de www.pressetreff.3sat.de Druck: Hausdruckerei ZDF Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: