3sat

3satfestival 2014 - zwei Wochenenden voller Kabarett
Programme aus dem Mainzer Zelt jetzt im Fernsehen
Start mit dem Kom(m)ödchen Ensemble mit Christian Ehring

Mainz (ots) -

ab Samstag, 20. September 2014, 20.15 Uhr, 3sat
Erstausstrahlungen 

3sat bringt ab kommenden Samstag, 20. September, die aktuellen Kabarett- und Comedyprogramme vom "3satfestival 2014" im Zelt auf dem Mainzer Lerchenberg (12.-20.9.) komprimiert an zwei Wochenenden auf den Bildschirm - jeweils zur besten Sendezeit ab 20.15 Uhr.

Zum Auftakt des ersten "3satfestival"-Wochenendes, am Samstag, 20. September, setzt das Kom(m)ödchen-Ensemble um 20.15 Uhr mit seinem Programm "Freaks. Eine Abrechnung" den Startschuss. Das Ensemble um Christian Ehring stellt Geistesgestärkte aller Art vor - in der wunderbaren Welt der Fernsehunterhaltung. Im Anschluss, um 21.00 Uhr, ist "Fatih Tag" mit dem Erfinder des Moslem-TÜVs, Fatih Çevikkollu, der politisch absolut unkorrekt über Dinkel-Dominas auf dem Spielplatz räsoniert. Um 21.30 Uhr schlägt Christine Prayon, die Diplom-Animatöse, ihre Peitsche, gefolgt um 22.00 Uhr von den Heidegger-Experten Pigor & Eichhorn und ihrer Band, die Philosophie tanzbar machen.

Am Sonntag, 21. September, stellt um 20.15 Uhr der Berliner Kabarettist Horst Evers sein Programm mit dem vielsagenden Namen "Hinterher hat man's meist vorher gewusst" vor. Um 21.00 Uhr erzählen Maxi Schafroth & Markus Schalk von der "Faszination Allgäu", wo besoffene Bauern und Stallrodeo zum Alltag gehören. Zum Abschluss des ersten Kabarettwochenendes vom "3satfestival" kommt um 21.45 Uhr der fränkische Berufscholeriker Matthias Egersdörfer und erklärt seine Welt "Vom Ding her".

Ab dem darauf folgenden Samstag, 27. September, 20.15 Uhr, zeigt 3sat noch einmal ein Wochenende mit Programmen aus dem Mainzer Zelt, diesmal mit Andreas Rebers, Torsten Sträter, Vince Ebert und vielen anderen.

Journalisten finden weitere Informationen zum 27. September hier: https://pressetreff.3sat.de/programm/programmhinweise/artikel/3satfestival-2014-das-zweite-wochenende-voller-kabarett/

Pressekontakt:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 - 701 6261
bernhard.p@3sat.de
Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: