3sat

3sat-Programmhinweis
di@l neues
Sonntag, 2. September 2001, 16.00 Uhr

    Mainz (ots) -
    
    "dial neues" berichtet live von der IFA aus Berlin
    
    "di@l neues" berichtet in diesem Jahr erstmals live von der
Internationalen Funkausstellung in Berlin. Die weltgrößte Messe der
Unterhaltungselektronik avanciert zunehmend zu einer
Multimedia-Messe. Die Zeiten des klassischen Fernsehers mit Antenne
sind vorbei: Im mobilen Zeitalter wird auch das Fernsehen mobil.
Egal, ob am Baggersee oder im Zug - problemlos wird der Zuschauer von
überall seine Lieblingssendung sehen können. "di@l neues" zeigt live
aus der Halle 6.2b die Highlights der mobilen und stationären
Telekommunikationstechnik und befasst sich unter anderem mit
folgenden Themen:
    
    Produktneuheiten: Auf besonders großes Interesse stoßen die neuen
Mobil- oder DECT-Telefone. Die Consumer-Messe IFA präsentiert
Telefone für den Otto-Normal-Verbraucher.
    
    Die drahtlose Welt: DECT, Bluetooth oder Wireless-LAN. Begriffe,
die für die drahtlose Kommunikation innerhalb eines Hauses oder Büros
stehen. Auch auf der diesjährigen IFA spielt die drahtlose
Kommunikation eine wichtige Rolle. Ob kleine PDAs, WebPads oder
Mobiltelefone - die Möglichkeiten, Daten drahtlos zu empfangen oder
zu senden, sind unerschöpflich.
    
    Der Fernseher als Schaltzentrale: Der gute alte Fernseher hat
ausgedient. Er hat sich zur Schaltzentrale innerhalb des Hauses
entwickelt: Die Fernbedienung dient nicht mehr nur zum Zappen,
sondern auch zur Steuerung verschiedener Geräte innerhalb des
Gebäudes. So lassen sich bereits Heizung und Licht im Haus via
Fernseher bedienen, ja sogar programmieren. Auch ins Internet findet
der Nutzer mit Hilfe der neuen "Multimedia Home Platform" (MHP) über
den Fernseher Zugang.
    
    Multimedia wird mobil: Die Software- und Mobilfunkfirmen arbeiten
mit Hochdruck daran, Multimedia-Anwendungen nicht nur am heimischen
PC zu ermöglichen, sondern spätestens mit Einführung von UMTS viele
der Dienste für den Anwender auch unterwegs nutzbar zu machen. "di@l
neues" zeigt die neuen Software-Entwicklungen: Fotoalben auf dem
Mobiltelefon, Rollenspiele auf dem PDA. "di@l neues" macht Appetit
auf mehr.
    
    Die Redaktionstipps: Redaktionsexperte Harald Platz wird unter
anderem Neues zum Thema EMS (Enhanced Messaging Services) und MMS
(Multimedia Messaging Services) zeigen - beides Evolutionen der
beliebten SMS-Anwendungen.
    
    Das ZDF nutzt auf der Internationalen Funkausstellung "Voice over
IP". Dies bedeutet, dass Telefongespräche zum Sendezentrum Mainz
nicht mehr über das herkömmliche Telefonnetz, sondern über das
Internet geführt werden. Redaktionsexperte Harald Platz erklärt und
demonstriert diese Technologie.
    
    Durch die Sendung führt Anja Bergerhoff.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Peter Bernhard (06131 - 706261)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: