3sat

3sat berichtet von den Filmfestspielen in Venedig
Montag, 10. September 2001, 22.25 Uhr

    Mainz (ots) - Vom 29. August bis zum 8. September werden 140 Filme bei den 58. Internationalen Filmfestspielen in Venedig Premiere haben. 3sat stellt in einer "Kino Kino extra"-Sendung (Erstaustrahlung) am Montag, 10. September, ab 22.25 Uhr, Stars wie Nicole Kidman, Ethan Hawke, Julie Delpy und Mira Sorvino vor und präsentiert die Preisträger: Der französische Regisseur Eric Rohmer, Mitbegründer der "Nouvelle Vague", wird für sein Lebenswerk mit dem "Goldenen Löwen" ausgezeichnet. Im dritten Jahr in Folge ist Deutschland bei den Filmfestspielen nicht mit einem eigenen Beitrag im Haupt-Wettbewerb vertreten. In den Wettbewerbssektionen "Löwe des Jahres" und "Cinema del Presente" stellt der deutsche Teilnehmer Werner Herzog seinen Film "Invincible" mit Tom Roth und Udo Kier vor.


ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Karola Klüh (06131 - 706478)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: