3sat

Demnächst bei 3sat
Programm-Highlights von Samstag, 21. Juli, bis Freitag, 27. Juli 2001

    Mainz (ots) - Hugo von Hofmannsthals "Jedermann", ein Drama um die Suche eines Menschen nach Sinn und Moral, steht seit dem Bestehen der Salzburger Festspiele 1920 auf dem Spielplan des Festivals. 3sat zeigt das Stück am Samstag, 21. Juli, ab 20.15 Uhr in seinem Festspielsommer in einer Inszenierung von Gernot Friedel bei den Salzburger Festspielen 2000. Ulrich Tukur spielt Jedermann, in den weiteren Rollen sind Fritz Muliar, Otto Sander und andere zu sehen.

    Im Anschluss, ab 22.05 Uhr, gibt Carlisle Floyd Marcel Prawy einen Einblick in die Entstehung seiner Oper "Of Mice and Men" nach John Steinbeck, die bei den diesjährigen Bregenzer Festspielen aufgeführt wird. 3sat zeigt "‚Of Mice and Men_ - 12. Bregenzer Opernworkshop", eine Dokumentation von Peter Dusek und Georg Madeja, als Erstausstrahlung.

    In der 3sat-Reihe "Fremde Kinder" beobachtet Andreas Voigt den 13-jährigen David zwischen dem Alltag auf einer New Yorker Hochbegabtenschule, Internetrecherchen, Börsenkursen und E-Mails an Freunde und den Vorbereitungen auf die Bar Mitzwa, die Aufnahme in die jüdische Gemeinde.

    "David@New York" ist am Sonntag, 22. Juli, ab 22.45 Uhr, als Erstausstrahlung in 3sat zu sehen.

    Ab Sonntag, 22. Juli, 23.15 Uhr, wiederholt 3sat 19 Folgen von "Der Kommissar". Den Auftakt zu der Krimiserie von Herbert Reinecker macht die Folge "Toter Herr im Regen", in der neben Erik Ode Günter Schramm, Reinhard Glemnitz, Fritz Wepper und andere zu sehen sind. Die weiteren Folgen zeigt 3sat an den darauf folgenden Sonntagen.

    In der Retrospektive "50 Jahre Fernsehfilm" ist am Mittwoch, 25. Juli, ab 22.25 Uhr "Der Hammermörder" zu sehen, ein Film von Fred Breinersdorfer und Bernd Schadewald über einen authentischen Kriminalfall. Mit diesem Beitrag beschließt 3sat innerhalb von "50 Jahre Fernsehfilm" den Rückblick auf die achtziger Jahre, um am Mittwoch, 1. August, 22.25 Uhr, mit "Anna Göldin - Letzte Hexe" von Gertrud Pinkus zu den in den neunziger Jahren entstandenen Fernsehfilmen überzugehen.

    Zu "50 Jahre Fernsehfilm - Die 90er Jahre" ist bei der Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat ein Special erschienen.


ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, 06131/706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: