3sat

3sat-Programmhinweis
"Das Geheimnis von Macondo": 3sat begibt sich auf die Spuren des Schriftstellers Gabriel Garcia Márquez
Samstag, 17. März, 19.20 Uhr

    Mainz (ots) - Irgendwo in den Wäldern Kolumbiens liegt Macondo,
ein Tropendorf, das es eigentlich nicht gibt. Dieses Dorf ist die
Erfindung des kolumbianischen Journalisten und Schriftstellers
Gabriel Garcia Márquez. Es ist der Schauplatz seines wohl
berühmtesten Romans "Hundert Jahre Einsamkeit", mit dem ihm 1967 der
literarische Durchbruch gelang. Für diesen Roman, der schon bald nach
seinem Erscheinen als einer der besten Romane der spanischen
Literatur dieses Jahrhunderts gefeiert wurde, erhielt Márquez 1982
den Literaturnobelpreis.
    
    Der Roman erzählt die wechselvolle Geschichte der Familie Buendia,
den Begründern des Ortes Macondo. Ihr Dorf gerät nach langer
Isolation in den Freiheitskampf des lateinamerikanischen Kontinents
und wird schließlich zerstört. Mythen, Magie und der teils trostlose
Alltag in der feucht-schwülen Karibik werden darin faszinierend
miteinander verwoben. Nach nur einer Woche war die Erstausgabe des
Buches in Buenos Aires vergriffen. Seitdem sind davon über fünf
Millionen Exemplare verbreitet worden.
    
    Wie kaum ein anderer vereint Márquez in seiner Person und in
seinem Werk die zerrissene Geschichte Lateinamerikas. Für Márquez ist
Macondo ein Symbol, welches das Leben in Lateinamerika widerspiegelt.
So ist Macondo auch ein Spiegelbild seines Geburtsortes Aracataca an
der kolumbianischen Karibikküste, wo er am 6. März 1927 als Sohn
eines Telegrafisten und als erstes von 16 Kindern geboren wurde.
    
    In "Das Geheimnis von Macondo", einem Film von Mauricio
Martinez-Cavard aus dem Jahr 1999, begibt sich 3sat am Samstag, 17.
März, ab 19.20 Uhr auf die Spuren von Gabriel Garcia Márquez. Der
Film basiert auf einem Gespräch mit dem kolumbianischen
Schriftsteller über sein Leben und sein Werk und zeigt die
Landschaften, in denen die Handlungen seiner Bücher spielen.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Karola Klüh (06131 - 706478)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: