3sat

3sat-Pressemeldung
"heute"-Sendung mit Börsenlaufband bei 3sat

Mainz (ots) - 3sat, das gemeinsame Satellitenprogramm von ZDF, ARD, SRG und ORF, blendet ab sofort allabendlich um 19.00 Uhr in die vom ZDF übernommene "heute"-Sendung ein Laufband mit aktuellen Börsenkursen ein. Es enthält neben ausgewählten deutschen Aktien von Dax und Nemax europäische Stoxx-Werte, US-Aktien von Dow-Jones und Nasdaq sowie die Indices der 3sat-Partner-Länder ATX (Wien) und SMI (Zürich). Die Daten werden 3sat von dem Wirtschaftsdienst "vwd" zur Verfügung gestellt. 3sat erneuert die Laufbanddaten in sogenannter "Echtzeit" und kann so seine Zuschauer ohne zeitliche Verzögerung noch während des Handels über Kursveränderungen informieren. Nach der Verlängerung der Börsenzeit bis 20.00 Uhr in Frankfurt haben die Zuschauer während der "heute"-Sendung Zugang zu den letzten Kursen in Frankfurt und den frühen Nachmittagskursen in New York. 3sat begleitet mit dem Wochenmagazin "3satBörse" (freitags, 21.30 Uhr) bereits seit elf Jahren das Börsengeschehen. Mit dem Kurslaufband wird dem Wunsch vieler Zuschauer Rechnung getragen, die Börsentrends an den weltweiten Finanzplätzen zeitgleich während einer Hauptnachrichtensendung zu beobachten. Mit dem "heute"-Laufband in 3sat ist erstmals ein solches Informationsmedium in einer Hauptnachrichtensendung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens zu sehen. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Peter Bernhard (06131 - 706261) Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: