3sat

3sat-Programmhinweis
Sonntag, 14. Januar 2001, 16.00 Uhr
hitec. die dokumentation

Mainz (ots) - hitec. die dokumentation Zeitreisen - ein Menschheitstraum Sonntag, 14. Januar 2001, 16.00 Uhr Erstausstrahlung In die Zukunft sehen, die Vergangenheit erkunden, die Absolutheit der Zeit aufheben. Ein Wunsch, der in der Praxis bis heute unerfüllt geblieben ist. Die Zeit, die berühmte vierte Dimension ist anders. In ihr können wir uns nicht bewegen, können sie nicht einfach verändern, nicht ignorieren - außer in Sciencefiction-Filmen. Alles nur Träume aus Hollywood? Physiker sind da anderer Meinung. Albert Einstein, Kurt Gödel und Stephen Hawking waren die Wegbereiter der aktuellen physikalischen Theorien. Zeitreisen wären denkbar, wenn sich der Mensch schneller als das Licht bewegen könnte. Und wenn man sich ein Universum vorstellt, das den Gesetzen der allgemeinen Relativitätstheorie gehorcht, könnte man sogar in die Vergangenheit reisen. Welche Hindernisse müssen noch überwunden werden? Ist das Zeitreisen nur in der Theorie möglich oder wird der Mensch irgendwann einen Einblick in die Zukunft der Menschheit haben? Christoph Drösser und Thomas Greh nehmen die Zuschauer mit auf die spannende Suche nach den Geheimnissen der vierten Dimension und diskutieren mit Wissenschaftlern unter anderen, Anton Zeilinger, Universität Wien, Günter Nimtz, Universität Köln sowie Bernhard Schutz, die seltsamen Resultate der Quantenphysik. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: