3sat

3sat-Programmhinweis
Samstag, 6. Januar 2001, 17.30 Uhr
"tips & trends sportiv": mit "Heiß und Eis" ins neue Jahr

Mainz (ots) - "tips & trends sportiv": mit "Heiß und Eis" ins neue Jahr Samstag, 6. Januar 2001, 17.30 Uhr Moderatorin Kristin Otto stellt das Indoor-Beachsport-Center (IBC) in Witten vor: Unter einem schützenden Hallendach befindet sich dort ein großer, beheizter Sandkasten. Das IBC ist die größte Anlage dieser Art in Europa und wird im Winter von Freizeit- und Spitzensportlern genutzt. Selbst Schulklassen aus der Umgebung verlegen ihren Sportunterricht in die warme Halle am Kemnader Stausee, um dort Beach-Soccer, -Handball oder -Volleyball zu spielen. Der Klettersport übt eine starke Faszination aus - das Gefühl, unberechenbare Naturgewalten und unüberwindbare Hindernisse zu bezwingen, begeistert nicht nur Extremsportler. Eine besondere Variante der anspruchsvollen Sportart ist das Eisklettern an Wasserfällen: Bewaffnet mit zwei Eispickeln begibt sich der Kletterer in bizarre, von steilen Felsen herunterhängende Eiswelten. In der Ost-Schweiz können Anfänger die neue Sportart kennen lernen. Spezielle Kurse vermitteln funktionelle Voraussetzungen und wichtiges theoretisches Hintergrundwissen. Nach Oberwiesenthal und dem Kleinwalsertal besucht tips & trends sportiv im Januar ein Skigebiet, das in den bayerischen Alpen liegt. Wie gewohnt, steht dabei die "Familientauglichkeit" des Ortes im Mittelpunkt. Außerdem weist Kristin Otto auf besondere regionale Vorzüge hin. Die Alpen sind ein beliebtes Ziel für Wintersportler. Dass auch im Norden Europas ein Wintersportparadies ersten Ranges liegt, würdigen nur Wenige. Norwegen zählt nicht erst seit den Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer zu den Top-Adressen des Wintersports: Der große Vorzug des Skigebiets liegt in seiner Schneesicherheit. Neben den klassischen nordischen Disziplinen wie Langlauf und Biathlon kommen dort auch Freunde des Abfahrtskis und des Snowboards auf ihre Kosten. tips & trends sportiv stellt den 225 Kilometer nordwestlich von Oslo gelegenen Wintersport-Ort Beitostoelen vor. So macht Schule Spaß: Mit der Ausübung zahlreicher Abenteuer- und Erlebnissportarten verbringen Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz ihre Pausen und Freistunden. Da Inline-Skating oder Free-Climbing nicht zwangsläufig zu den Lieblingshobbys ihrer Lehrer zählen, gestalten von der Sportjugend Rheinland-Pfalz ausgebildete Schülerassistenten das Programm. Das Bewegungsangebot soll nicht nur zur Leibesertüchtigung, sondern auch zur Reduzierung von Gewalt in Schulen beitragen. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: