3sat

3sat-Programmergänzung für Sonntag, 15. Oktober 2000

Mainz (ots) - Achtung!! Bitte Textergänzung beachten!! Sonntag, 15. Oktober 2000 18.00 Tagebuch 3sat Moderation: Klaus Schmidt Zum Praktikum in Berlin Junge Ärzte aus Minsk in Weißrußland kommen inzwischen regelmäßig nach Berlin, um dort ein 3-monatiges Praktikum zu absolvieren. Möglich macht dies der Verein "Berliner Bürger Danken". Nach der poli- tischen Wende gründeten Berliner Bürger, v.a. Ärzte und Geschäftsleute diesen Verein, um zunächst auf fachlicher Ebene mit den östlichen Nachbarn Kontakte aufzubauen und Hilfen anzubieten. Bevor die Praktikantinnen nach Berlin kommen, nehmen sie an Deutsch-Kursen im Goethe-Institut in Minsk teil. Zur Zeit sind es zwei Ärztinnen, eine Kinderchirurgin und eine Fachärztin für Infektions- krankheiten, letztere absolviert das Praktikum im Auguste-Viktoria Krankenhaus, in dem v.a. Aids- Patienten betreut werden. "Der gerettete Schatz der Armenier" - Ausstellung in Halle an der Saale Vertreibung und Vernichtung, aber auch Freiheits- kampf und Selbstbehauptung durchziehen die jahrtausendalte Geschichte der Armenier. Dieses älteste christliche Volk erlebte 1915 seine fast völlige Vernichtung durch die Türken. Unter abenteuerlichen Umständen konnten armenische Mönche auf ihrer Flucht Jahrhunderte alte Schätze ihres kirchlichen Zentrums Sis in Kilikien vor den Osmanen retten. Bis zum 12. November ist dieser "Gerettete Schatz der Armenier", erstmals in Europa, in der Staatlichen Galerie Moritzburg in Halle an der Saale zu sehen. (Diese Ergänzung gilt auch für die Wiederholung im Nacht- programm um 2.10 Uhr sowie für die Wiederholung am 18.10., 10.15 Uhr) Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: