3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Textergänzung beachten!!
Nr. 193
34/00
Donnerstag, 24. August 2000

Mainz (ots) - 3sat Donnerstag, 24. August 2000 22.25 Bilderstreit ARD/SWR/3sat Kunst im Gespräch Diskussionsteilnehmer: Ursula Bode, Journalistin, Essen Sybille Ebert-Schifferer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden Jean-Christophe Ammann, Museum für Moderne Kunst, Frankfurt Bazon Brock, Universität Wuppertal - Die Familie Giacometti, "Das Tal - die Welt", Städtische Kunsthalle Mannheim (bis 17.09.2000) - Fausto Melotti, Institut Mathildenhöhe, Darmstadt, (bis 27.08.2000; Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg, 11.09. - 12.11.2000) - Panamarenko, Museum Jean Tinguely, Basel (bis 15.10.2000) - Lawrence Weiner, "Nach alles / after all", Deutsche Guggen-heim, Berlin, (bis 08.10.2000 und Kölnischer Kunstverein, bis 01.10.2000) Fünf Künstler - eine Familie: die Giacomettis. In Mannheim ist ihnen z.Zt. eine Ausstellung gewidmet. Selbstverständlich sticht dort das bekannteste Mitglied der Künstlerfamilie, Alberto Giacometti, mit seinen lang gestreckten plastischen Skulpturen hervor. Grund genug, nach der Entwicklung seines persönlichen Stils innerhalb und außerhalb der Familie zu fragen. Was unterscheidet ihn von den anderen? Doch nicht nur mit Fragen rund um Giacometti wird sich "Bilderstreit" befassen. Ebenso geben die teilweise monumentalen Konstruktionen von Pana-marenko Anlass zur Diskussion wie die Installationen von Lawrence Weiner oder die Skulpturen und Zeichnungen des italienischen Bildhauers Fausto Melotti. (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 1.40 Uhr) Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: