3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Programm- und Themenänderung beachten!! Nr. 189

Mainz (ots) - 32/00 3sat Samstag, 5. August 2000 14.00 NEUES... die ComputerShow 3sat !! 14.30 Inselfieber (VPS 14.29) ZDF Vierteilige Dokumentationsreihe 1. Mamma Mia Capri Film von Jens Fintelmann und Thomas Seekamp Wer auf eine Insel reist, sucht Einsamkeit, Liebe, Entfernung vom Gewöhnlichen. Immer mehr Menschen können sich den Traum erfüllen, eine Insel ihrer Sehnsucht zu besuchen. Dabei hält die verheißungsvolle Aura, die von jeher Inseln ihre Anziehungskraft verleiht, nicht immer der Realität stand. Mit der Doku-Reihe "Inselfieber" spielt das ZDF die ganz alltägliche Wirklichkeit der schönsten Inseln aus, nah an den Menschen und ihren Geschich-ten. Wie leben normale Zeitgenossen auf Inseln, die für uns die Verkörperung von Träumen sind? Wie erleben sie die Besucher, die mit solchen Träumen angereist sind? Und was hielt Rei-sende, die nur mal kurz zum Urlaub kamen, für's Leben hier? Die Autoren Jens Fintelmann und Thomas Seekamp besuchten Capri - besonders für deutsche Romantiker nach wie vor der Insel-traum, Bermuda - ewiges Steuerparadies an der Sonne, Tahiti - verletzliches Südseeidyll, und Sansibar - mit exotischer Aura an der Schwelle zum Massentourismus. "Inselfieber" erzählt von den Menschen und den Mythen dieser modernen Trauminseln. Und wir können Orte, die wir irgendwie zu kennen glaubten, ganz neu kennen lernen. "Traumhafter Strand zum Liebe machen", sagt Guido Lembo und zeigt schelmisch grinsend auf eine kleine Bucht. Dabei steuert der waschechte Capreser lässig durch das Inselwahrzeichen, die Faraglioni-Felsen. Nachts bedient er als Barde die Sehnsüchte der Capribesucher. In seinem Nachtclub serviert er jeden Abend Kitsch und Klischee: neapolitanische Schnulzen von Wein, Weib und viel Amore. Capri - ein Name, der durch Namen groß wurde. Seit jeher zieht die Insel im Golf von Neapel magisch Prominenz an. Anfang des 20. Jahrhunderts pilgerten Schriftsteller wie August Weber und Rainer Maria Rilke auf den romantischen Felsen. Dann folgte die Society von Rockefeller bis Jackie Onassis. Das exklusive Flair ist bis heute geblieben. Ferrari- Präsident Montezemolo hat auf Capri eine Villa. Hollywood-Größe Tom Cruise, General-Electric-Manager Jack Welch oder Popstar Sting verschaffen sich hier gern mal Luftveränderung. Dabei zieht der Capri-Mythos längst auch Massen an. 15000 Tagestouristen kommen in der Hochsaison jeden Morgen mit der Fähre von Neapel oder Sorrent. "Grotte, Grotte und nochmals Grotte", erklärt Tour-Guide Renato Riccio. Jeden Tag lotst der Neapoli-taner Touristengruppen in das blaue Wunder. Riccio und viele andere sorgen dafür, dass "Mamma Mia Capri" erstmals das moderne Lebensgefühl hier filmisch erzählt. Die ZDF- Autoren Jens Fintelmann und Thomas Seekamp stellen Menschen in den Vordergrund, die dem Insel-Mythos Seele einhauchen. Echte Typen wie Brigitte Desiderio, die vor 40 Jahren aus dem Ruhrpott kam und sich in Capri verliebte. Boutiquen-König Roberto Russo ist dabei, der die Gutbetuchten einkleidet, und Fotograf Fabrizio, früher Capri-Fischer, heute Touristen-Paparazzo. Und Stamm-gast Burghild Fischer aus Hannover, die seit 20 Jahren im Capri-Fieber ist. Die nächste Reise hat sie schon gebucht. 15.15 Frauensache ARD/BR Programm in der Zwischenzeit wie ausgedruckt. 23.00 Boulevard Bio ARD/WDR Talkshow mit Alfred Biolek !! Thema: Einzelkinder Gäste: - Bestseller-Autorin Elke Heidenreich - TV-Serienstar Manon Straché - Hans Massaquoi, der als einziges schwarzes Kind im Hamburg der Nazizeit aufwuchs - Peter Maffay (Erstsendung ARD: 25.04.2000) Die Sendung "Eldorado" entfällt. Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: