3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Titeländerung und Textergänzung beachten!! Nr. 14

Mainz (ots) - 5/00 3sat Donnerstag, 3. Februar 2000 22.25 !! "Club extra" vom Weltwirtschaftsforum 2000 in DavosSF DRS Thema: Bremst der Staat die Wirtschaft? Moderation: Otto C. Honegger Das Tempo der Globalisierung verschärft sich. Große Unternehmen fusionieren, werden noch größer und verändern ihre Strukturen immer schneller. Der demokratische Staat hat Mühe Schritt zu halten, die Bevölkerung ist verunsichert. - Möchten global tätige Unternehmen überhaupt keine staatliche Kontrolle? - Hat der Nationalstaat ausgedient: immer mächtigere Manager, immer ohnmächtigere Politiker? - Wo sind die Grenzen der Deregulierung und Privatisierung? Wieviel Veränderung ist zumutbar und sinnvoll? - Welche Werte, welche Ethik sollen dem reinen Diktat des Marktes und der Gewinne Grenzen setzen? - Nützt die Globalisierung nur den Reichen? Unter der Leitung von Otto C. Honegger diskutieren am Weltwirtschaftsforum in Davos: Bundesrat Kaspar Villiger, Vorsteher des Eidg. Finanz-departements Rolf Hüppi, Präs. und CEO Zürich Financial Services Andre Kudelski, Präsident Kudelski SA Barbara Kux, Generaldirektor Ford Motor Company (Oesterreich/ Schweiz/ Osteuropa) Roger de Weck, Chefredaktor DIE ZEIT Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: