news aktuell GmbH

Originalradioservice (ors)
Sind Sie reif für die Society?

Hamburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, wir bieten Ihnen morgen, 31. August 2000, kostenfrei einen Interviewpartner zu folgendem Thema an: Sind Sie reif für die Society? War ihre letzte Party ein voller Erfolg? Glückwunsch, dann haben sie für ihre Gäste das richtige Händchen. Schwieriger wird es die Society, oder wer sich dafür hält, zufriedenzustellen. Da ist der erste Drink ist die Visitenkarte des Gastgebers. Paare dürfen Sie nicht nebeneinander setzen und Joker müssen gut verteilt sein. Joker das ist kein Vorname, sondern so werden Menschen genannt, die viel erlebt haben, gern darüber reden und andere mitreißen können. So schreibt Party-Expertin Stefanie Pesch in dem Lifestyle Magazin Maxi. Ganz wichtig auch der Smalltalk. Der soll wie Autofahren in Rom funktionieren: Alle hupen, jeder lässt jeden dazwischen, und am Ende kommt man irgendwo an. Wow! Am Telefon angekommen ist jetzt Stefanie Pesch: - Frau Pesch, Sie empfehlen in der Maxi Gäste einzuladen die nicht zueinander passen und den Sekt mit Strohhalmen zu trinken. Ist das wirklich hin? - Was macht sie aus, die neue Etikette, die viel erlaubt und trotzdem eines sein soll: absolut stilsicher? - Ist man mit dem T-Shirt unter dem Herrenanzug reif für die Society? - Ich weiß wirklich nicht ob ich eine solche Party gestalten kann, vielleicht sollte ich mit einer gelungenen Einladung anfangen. Was können sie mir da raten? ACHTUNG REDAKTIONEN: Zu diesem Thema vermitteln wir Ihnen kostenfrei einen Interviewpartner für ein TI. Morgen zwischen 9:30 und 11:00 Uhr und 15:00 und 17:00 Uhr können Sie es live senden oder aufzeichnen. Wenden Sie sich dazu bitte von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr an unsere Mitarbeiterin Ute Harder: Telefon: 040/4113-2573 oder schicken Sie eine E-Mail an RadioMaster@newsaktuell ots Originaltext: news aktuell Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: