news aktuell GmbH

Originalradioservice (ors): Frauen sind anders

Hamburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, wir bieten Ihnen heute kostenfrei einen Interviewpartner zu folgendem Thema an: Überschrift: Frauen sind anders Vorschlag für eine Anmoderation: Kennen Sie den? Geht eine Frau zum Arzt ...... und bekommt prompt das falsche Medikament. Nein das ist kein Witz! Erst langsam erkennt die Medizin, dass Frauen auf Medikamente anders reagieren als Männer. Zum Beispiel kann das, was ihm gegen die Akne hilft, sie krank machen. "Kein Wunder", sagt Maren von Pluta, Gesundheitsexpertin der Zeitschrift VITAL, "werden doch die meisten Medikamente vor Ihrer Zulassung fast ausschließlich an Männern getestet." In der neuen Ausgabe der Zeitschrift gibt sie Tipps für Frauen, befragt andere Experten und fordert schließlich: "Löchern Sie ihren Arzt mit Fragen zur Frauengesundheit, Sie haben ein Recht darauf". Panikmache oder die Spitze eines Eisbergs? Wir fragen Maren von Pluta: Vorschläge für Fragen: * Warum kann der Unterschied zwischen Mann und Frau in Gesundheitsfragen gefährlich sein? * Was sind die Besonderheiten der weiblichen Gesundheit? * 22.000 Apotheken starten im Mai die Aktion "Frauengesundheit". Was steckt dahinter? * Warum widmen sich in Deutschland erst jetzt Wissenschaftler und Ärzte diesem Thema? * Welche praktischen Tipps können Sie unseren Hörerinnen geben? ACHTUNG REDAKTIONEN: Zu diesem Thema vermitteln wir Ihnen kostenfrei einen Interviewpartner für ein TI. Heute zwischen 10:00 und 12:00 Uhr und 14:00 und 17:00 Uhr können Sie es live senden oder aufzeichnen. Wenden Sie sich dazu bitte von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr an unsere Mitarbeiterin Ute Harder: Telefon: 040/4113-2573 oder schicken Sie eine E-Mail an RadioMaster@newsaktuell.de. ots Originaltext: news aktuell GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: