DVAG Deutsche Vermögensberatung AG

Sichtbarer Umbau in der Windmühlstraße 14 startet: Deutsche Vermögensberatung (DVAG) beginnt Ausbaumaßnahmen im neuen Gebäude

Sichtbarer Umbau in der Windmühlstraße 14 startet: Deutsche Vermögensberatung (DVAG) beginnt Ausbaumaßnahmen im neuen Gebäude
Sichtbarer Umbau in der Windmühlstraße 14 startet: Deutsche Vermögensberatung (DVAG) beginnt Ausbaumaßnahmen im neuen Gebäude. Das Gebäude in der Windmühlstraße 14 wird die sechs Liegenschaften der DVAG vereinen und ermöglicht den Mitarbeitern gemeinsames Arbeiten in einem Haus. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6340 / ...

Frankfurt (ots) - Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) hat die Abbrucharbeiten am 2015 erworbenen Gebäudekomplex in der Windmühlstraße 14 in Frankfurt abgeschlossen und beginnt nun mit den Ausbauarbeiten. Die letzte erforderliche Baugenehmigung wurde gerade erteilt, sodass das seit 2011 leerstehende Bürogebäude nun für eine Teilnutzung der DVAG und eine externe Vermietung hergerichtet werden kann. Die Büroflächen liegen in unmittelbarer Nähe zum Gründungsstandort der DVAG in der Münchener Straße 1. Ab Ende 2016 ist der Umzug geplant, bis März 2017 sollen alle Mitarbeiter das neue Gebäude bezogen haben. "Ich freue mich, dass mit dem Start der Ausbaumaßnahmen der Umzug nun immer näher rückt", erklärt Andreas Pohl, Vorstandsvorsitzender der DVAG. "In dem neuen Gebäude werden alle Mitarbeiter, die bislang in sechs Liegenschaften in Frankfurt untergebracht waren, zusammengeführt".

Die Sanierung des Bürogebäudes in der Windmühlstraße werden in der Spitze etwa 450 bis 600 gewerbliche Handwerker gleichzeitig umsetzen. Dazu Andreas Pohl: "Die DVAG ist in Hessen mit den Standorten Frankfurt und Marburg seit vielen Jahren fest verwurzelt. Bei der Auswahl der Betriebe war es uns sehr wichtig, vorzugsweise mittelständische Handwerksunternehmen aus der Region zu berücksichtigen."

Seit über 40 Jahren ist das Unternehmen bereits in Frankfurt ansässig. In nur zwei gemieteten Büroräumen nahm der 2014 verstorbene Unternehmensgründer Professor Dr. Reinfried Pohl in der Münchener Straße 1 damals die Geschäftstätigkeit auf. Heute gelangt die größte eigenständige Finanzberatung Deutschlands räumlich an ihre Grenzen.

Pressekontakt:

Deutsche Vermögensberatung AG, Münchener Straße 1, 
60329 Frankfurt am Main
Dr. Maria Lehmann, Tel.: +49 (69) 2384-7826;
E-Mail: Maria.Lehmann@dvag.com
Sina Gebauer, Tel.: +49 (69) 2384-7556;
E-Mail: Sina.Gebauer@dvag.com

Weitere Meldungen: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG

Das könnte Sie auch interessieren: