Axel Springer SE

Exklusiv-Umfrage von FAMILIE&CO: Kinder glauben, dass Politiker lügen!

Hamburg (ots) - 83 Prozent der Zehn- bis 14-Jährigen glauben nicht daran, dass Politiker immer ehrlich sind und sagen, was sie wirklich denken. Von den 13- bis 14-Jährigen denken das sogar 89 Prozent. Das ergab jetzt eine Exklusiv-Umfrage der Familienzeitschrift FAMILIE&CO zum Weltkindertag am kommenden Samstag, 1. Juni. Die repräsentative Umfrage zeigt weiter: Wenn die Kids von heute an ihre Zukunft denken, haben sie vor allem Angst vor Gewalt (60 Prozent - bei den Zehn- bis Zwölfjährigen sind es sogar 70 Prozent). 48 Prozent machen sich Sorgen über Umwelt-Zerstörung, 37 Prozent haben Angst, dass ihre Eltern arbeitslos werden könnten (13- bis 14-Jährige: 49 Prozent). Im dritten Teil der Umfrage geht es um die Kanzlerwahl. Ergebnis: 57 Prozent der Zehn- bis 14-Jährigen würden Gerhard Schröder wählen, nur 14 Prozent gäben Stoiber ihre Stimme, Westerwelle erhielte neun Prozent. Bei den 10- bis 12-Jährigen würden sogar 62 Prozent Schröder wählen, von den 13- bis 14- Jährigen dagegen nur 50 Prozent. 18 Prozent der Älteren votierten für Stoiber, immerhin zwölf Prozent für Westerwelle. Die Umfrage wurde von FAMILIE&CO mit dem Münchener Institut für Jugendforschung durchgeführt. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt und komplette Umfrage-Ergebnisse: Silvie Rundel Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23 E-Mail: srundel@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: