Axel Springer SE

B.Z. mit täglicher "WM-Extra"-Ausgabe am Nachmittag

Berlin (ots) - Ausführliche WM-Berichterstattung/Aktuelle Ergebnisse/Attraktives Gewinnspiel Zur Fußball-Weltmeisterschaft in Japan und Korea bietet die B.Z. ihren Lesern einen besonderen Service: ab Freitag, 31. Mai 2002, erscheint Berlins größte und älteste Zeitung von Montag bis Freitag mit einer täglichen Extra-Ausgabe am Nachmittag. Die "B.Z. WM-Extra" ist je nach Verkaufsstandort ab 16.45 Uhr im Straßenverkauf erhältlich und liefert im kompletten Seitenumfang der regulären B.Z. tagesaktuelle WM-Berichterstattung. Neben dem Sport greifen sämtliche Ressorts - von der Politik über Berlin-Brandenburg bis hin zur Gesellschaft - WM-bezogene Themen auf wie Länderreports über die spielenden Nationen und WM-Parties in Berlin. Das alles bietet die "B.Z. WM-Extra" zusätzlich zu den üblichen Service- und Anzeigenseiten zum Copypreis von 0,50 Euro. Bei einem attraktiven Gewinnspiel mit Fußballtipps gibt es u. a. einen Mercedes Vaneo, Reisen und viele andere Preise zu gewinnen. 200 Straßenhändler verkaufen die Sonderausgabe an verkehrsreichen Knotenpunkten der Stadt. Zu erkennen sind sie an einem entsprechenden "WM-Outfit". Darüber hinaus vertreiben auch 200 Spätverkaufsstellen des Pressehandels die Sonderausgabe. ots Originaltext: Axel Springer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Charlotte Rybak Telefon: (0 30) 25 91-7 25 29 E-Mail: crybak@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: