Axel Springer SE

Aktuelles IVW-Quartal: JOURNAL FÜR DIE FRAU entwickelt sich besser als das Segment der 14-täglichen Frauenzeitschriften

Hamburg (ots) - Laut den aktuellen IVW-Zahlen für das I. Quartal 2002 folgt JOURNAL FÜR DIE FRAU nicht dem stark rückläufigen Trend im Segment der 14-täglichen Frauenzeitschriften. Mit einem Minus von 4,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal positioniert sich JOURNAL FÜR DIE FRAU deutlich besser als das Klassiker-Segment insgesamt. Im Einzelverkauf verzeichnet JOURNAL FÜR DIE FRAU sogar nur ein Minus von 2,6 Prozent und somit das Geringste im ganzen Segment. Zusammen verlieren die 14-täglichen 12,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. ots Originaltext: ASV Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Birgit Mertin Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22 E-Mail: bmertin@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: