Axel Springer SE

"Das Goldene Lenkrad" von BILD am SONNTAG für die besten Autos des Jahres 2001

    Berlin/Hamburg (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    
    Gold für Audi, BMW, Mercedes-Benz und VW / Ehrenpreis für
    Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Joachim Milberg, Vorstandsvorsitzender
    BMW AG
    
    BILD am SONNTAG zeichnete heute in Berlin zum 26. Mal fünf
herausragende automobile Neuerscheinungen mit dem international
anerkannten Autopreis "Das Goldene Lenkrad" aus. Der 1976 von
Verleger Axel Springer ins Leben gerufene Preis wird in jedem Jahr
für die besten automobilen Neuerscheinungen vergeben. Die
Preisverleihung fand im Rahmen einer Fernseh-Gala in Berlin statt,
die am Sonntag, dem 11. November 2001, um 22.00 Uhr im ZDF gesendet
wird.
    
    "Das Goldene Lenkrad" 2001 - die Sieger auf einen Blick:
    
    Klein- und Kompaktwagen:
    VW Polo
    Mittelklasse:
    Audi A4
    Oberklasse:
    7er BMW
    Sonderklasse Geländewagen:
    BMW X5
    Sonderklasse Cabrios:
    Mercedes SL
    
    Höhepunkt der von Johannes B. Kerner moderierten Fernseh-Gala war
die Preisübergabe an die Repräsentanten der siegreichen Firmen. Über
die Gewinner entschied eine unabhängige, international
zusammengesetzte Jury aus 26 Fachleuten, Motorsportlern und
Prominenten. Bei zweitägigen Testfahrten nahmen die Juroren - u. a.
Kristin Otto, Susen Tiedtke, Kai Pflaume, Christian Danner, Walter
Röhrl, Rauno Aaltonen und Hans-Joachim Stuck - insgesamt 20 Modelle
in vier Klassen unter die Lupe. Erstmals wählten in diesem Jahr auch
die Leser von Deutschlands größter Sonntagszeitung als Jury das beste
Cabrio des Jahres. Eine weitere Premiere: Die Fernsehzuschauer können
jeweils die Sieger der Klassen 1 bis 3 während der Ausstrahlung der
Sendung am Sonntagabend im ZDF gewinnen.
    
    August A. Fischer, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer Verlag
AG, begrüßte zur feierlichen Preisvergabe rund 750 Gäste aus
Wirtschaft, Politik, Sport und Medien. Mit Blick auf die Verleihung
betonte er: "In diesen bewegten Zeiten ist es besonders wichtig, dass
wir unsere Traditionen pflegen. Das 'Goldene Lenkrad' von BILD am
SONNTAG ist in seiner 26-jährigen Geschichte längst zur guten
Tradition geworden. Ein Symbol für die ausgezeichnete Partnerschaft
zwischen der Automobilindustrie und der freien Presse. Sowohl in
guten als auch in schwierigen Zeiten."
    
    Den diesjährigen Ehrenpreis des "Goldenen Lenkrads" für besondere
Verdienste um das Automobil erhielt der Vorstandsvorsitzende der BMW
AG, Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Joachim Milberg. Mit dem Preis wurde die
erfolgreiche Arbeit des 58-jährigen Westfalen gewürdigt, der dem
BMW-Vorstand seit 1993 angehört und seit 1999 an der Spitze des
Unternehmens steht. Den Träger des Ehrenpreises wählte ein Gremium
aus Redaktion und Verlag.
    
    Zu den musikalischen Höhepunkten der Fernseh-Gala zählten die
Auftritte von Jamiroquai und Patricia Kaas.
    
    Für das Bühnenbild der aufwendigen Show wurden rund 70 Tonnen
Material verbaut. 350 Techniker verlegten rund 25 Kilometer Kabel und
installierten 700 Scheinwerfer. Produziert wurde die Gala von
Schwartzkopff-TV, einer 100-prozentigen Tochter der Axel Springer
Verlag AG.
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt und Fotobestellung: Tobias Fröhlich
Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38
E-Mail: tfroehlich@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: