Axel Springer SE

MAXIM meldet erste IVW-geprüfte Auflage: 301 706 verkaufte Exemplare / Aus dem Stand Marktführer im Männersegment

Hamburg (ots) - Das Lifestyle-Magazin MAXIM meldet mit 301 706 verkauften Exemplaren im III. Quartal 2001 erstmals eine IVW-geprüfte Auflage. Damit hat das Männermagazin die garantierte Startauflage von 150 000 Exemplaren um 100 Prozent übertroffen und positioniert sich ein halbes Jahr nach dem Start im Segment der Männer-Lifestyle-Titel als Auflagen-Marktführer. Dr. Andreas Wiele, Vorstand Zeitschriften und Internationales: "Dass wir aus dem Stand heraus ein so gutes Ergebnis erreicht haben zeigt, dass unser Konzept aufgegangen ist. Die Themenmischung von MAXIM kommt bei der Zielgruppe sehr gut an. Den Starterfolg verdanken wir außerdem einer hochmotivierten Verlags- und Redaktionsmannschaft, die großartige Arbeit leistet." MAXIM startete mit der deutschen Ausgabe am 18. Mai 2001 in Deutschland. Die monatliche Zeitschrift erscheint in der AS Zeitschriften Berlin GmbH, einer 100-prozentigen Tochter des Axel Springer Verlages, und richtet sich an die Generation junger konsumfreudiger Männer von 20 bis 39 Jahren. MAXIM wurde 1995 in Großbritannien und 1997 auf dem US-amerikanischen Markt eingeführt und ist heute eines der erfolgreichsten Männermagazine der Welt. Basierend auf dem Original-Konzept von MAXIM wurde die deutsche Ausgabe für den hiesigen Markt weiterentwickelt. Optisch und inhaltlich bietet die Zeitschrift originäre deutsche Inhalte und baut sich eine eigenständige Position in der MAXIM-Familie auf. ots Originaltext: Axel Springer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Tobias Fröhlich Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38 E-Mail: tfroehlich@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: