Axel Springer SE

BILDWOCHE-Forsa-Umfrage: 70 Prozent der Deutschen haben Angst vor einem Terroranschlag in Deutschland

    Hamburg (ots) - 70 Prozent der Deutschen haben Angst vor einem
Terroranschlag in Deutschland. Nur 28 Prozent befürchten kein
Attentat. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag von
BILDWOCHE unter rund 1000 Befragten.
    
    Interessant: Besonders Frauen (75 Prozent) haben Angst vor einem
Terrorattentat (Männer: 64 Prozent). Die Furcht vor einem Anschlag
nimmt mit dem Alter zu: Die Generation der über 60-Jährigen fürchtet
sich zu 76 Prozent vor einem Attentat in Deutschland, die Gruppe der
45- bis 59-Jährigen dagegen zu 70 Prozent. 68 Prozent der 30- bis
44-Jährigen haben Angst vor einem Terroranschlag, während die
Generation der 18- bis 29-Jährigen einen solchen zu 64 Prozent
befürchtet.
    
    Zitate sind nur unter Quellenangabe "BILDWOCHE" zur
Veröffentlichung frei.
    
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt: Birgit Mertin
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22
E-Mail: bmertin@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: