Axel Springer SE

Zweite Ausgabe von ART INVESTOR am 6. September 2001

    München (ots) - Am 6. September 2001 erscheint die zweite Ausgabe von ART INVESTOR (www.artinvestor.de) aus dem Finanzen Verlag. Das 116 Seiten starke Heft erscheint in einer Druckauflage von 69 000 Exemplaren und wird zum Copy-Preis von 12,80 Mark im gut sortierten Handel erhältlich sein.          ART INVESTOR analysiert und bewertet die Marktentwicklung der Werke etablierter Künstler als auch von Shooting-Stars der Szene. Denn für jeden Kunstsammler ist es spannend zu erfahren, wie die Kunstobjekte, für die er sich begeistert, vom Markt eingestuft werden. Außerdem gibt ART INVESTOR Tipps und Anregungen, mit deren Hilfe Kaufentscheidungen abgesichert werden können.            "ART INVESTOR möchte den Kunstmarkt für den Leser transparent machen. Wir richten uns gleichermaßen an Einsteiger wie an passionierte Sammler", so Redaktionsleiter und Publisher Dr. Edgar Quadt.          "Der Umsatz auf dem weltweiten Kunstmarkt beläuft sich auf ca. 40 Milliarden DM im Jahr. Allein in Deutschland gibt es über eine Million Kunstinteressierte und 70 000 bis 80 000 professionelle Sammler. Damit ist genug Leserpotential vorhanden", so Rolf Coppenrath, Verlagsgeschäftsführung Finanzen Verlag.  "Das belegt unsere erste Ausgabe, die wir im Juni auf den Markt gebracht haben und die im Anzeigenmarkt erfolgreich aufgenommen worden ist."          In der aktuellen Ausgabe finden Interessierte Analysen etablierter Künstler, wie Beuys, Christo und Gursky, ein Portrait über den Sammler Dr. Harald Falckenberg, einen Report über den Münchner Maler Rupprecht Geiger sowie aktuelle Markt- und Auktionsberichte aus den Kunstmetropolen New York, Paris und London.          Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden.


ots Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Anzeigenleitung: Axel Zörkendörfer
Telefon: (0 89) 2 72 64 2 62
E-Mail: axel.zoerk@art-investor.de

Pressekontakt und Fotobestellung: Silvie Rundel
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: