Axel Springer SE

HÖRZU und Systematics entwickeln zukunftsweisenden Elektronischen Programm-Guide

    Hamburg (ots) - Die Verlagsleitung Programmzeitschriften des Axel
Springer Verlages hat der Hamburger Systematics AG, einem
Tochterunternehmen von EDS, den Auftrag für Konzeption und
Implementierung eines zukunftsweisenden Elektronischen
Programm-Guides (EPG) erteilt.
    
    Damit lässt HÖRZU ein standardisiertes Softwareprogramm für
diverse elektronische Informationssysteme entwickeln -
medienübergreifend und anwendbar in den Bereichen Internet, digitales
Fernsehen sowie in der mobilen Kommunikation. Mit dem EPG kann die
Vielzahl der TV- und Radioprogramminhalte individuell aufbereitet und
so der Überblick erleichtert werden.
    
    "Die Kernkompetenz von HÖRZU ist das TV- und Radioprogramm. Da es
in der heutigen Kommunikationsgesellschaft vielfältige Möglichkeiten
der Informationsbeschaffung gibt, werden wir mit diesem EPG die Marke
HÖRZU in der digitalen Welt neu positionieren", erläutert
Verlagsleiter Jochen Beckmann, "so wird die HÖRZU der Zukunft als
moderne Medienmarke das Bedürfnis ihrer Zielgruppe - der Winning
Generation - nach Orientierung im Medienalltag befriedigen."
    
    Dazu gehören neben der gedruckten wöchentlichen Zeitschrift
künftig auch relevante elektronische Angebote. Die Daten und
Funktionen aus der HÖRZU-TV-Programmauflistung werden durch das neue
Systematics-System medienneutral aufbereitet. Neben der Anwendung auf
HÖRZU online (www.hoerzu.de) werden sie außerdem für die Darstellung
auf PDAs (Personal Digital Assistants) und für das heutige WAP-Format
genutzt werden können. Die Darstellung auf so genannten Set Top Boxen
für das digitale Fernsehen sowie in zukünftigen UMTS-Diensten wird
parallel entwickelt.
    
    "In dieses Projekt bringen wir die gesamte Palette unseres
Know-hows ein, angefangen von der branchenorientierten Beratung über
Marketing und Organisation bis hin zur technischen Realisierung sowie
zur Implementierung", sagt Reinhard Clemens, Vorstand der Systematics
AG.
    
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Tobias Fröhlich
Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38,
E-Mail: tfroehlich@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: