Axel Springer SE

HAMBURGER ABENDBLATT erscheint in überarbeitetem Design

    Hamburg (ots) - Ab Montag, 6. August, erscheint das HAMBURGER ABENDBLATT in überarbeitetem Design und mit neuen Gestaltungselementen, die die Zeitung noch lesefreundlicher machen.          Die überarbeiteten Ressort-Titel ermöglichen dem Leser eine klarere Übersicht. Einzelne Rubriken, z. B. "Menschlich gesehen" oder "Im Gespräch" sowie die Kommentare wurden neu gestaltet. Komplexe Texte werden mit verschiedenen Elementen, wie Infografiken, Tabellen und hervorgehobenen Zusatzinformationen leichter verständlich. Leser, die sich schnell und prägnant informieren möchten, finden im HAMBURGER ABENDBLATT in Zukunft mehr kurze Meldungen, die den Einstieg in die Seiten erleichtern.          Menso Heyl, Chefredakteur HAMBURGER ABENDBLATT: "Wir möchten dem wachsenden Teil unserer Leser entgegenkommen, die sich zunächst einen schnellen Überblick über das Nachrichten-Angebot verschaffen möchten.

    Der Großteil unserer Leser schätzt jedoch besonders die in die
Tiefe gehende Berichterstattung. Diesen möchten wir noch mehr Service
bieten, die für sie interessanten Artikel zu finden."
      
    An Bedeutung gewinnen wird die Interaktion mit dem Leser, u. a.
über die Verknüpfung von Zeitung und Online-Angebot
(www.abendblatt.de), z. B. über Diskussionsforen und
Meinungsumfragen.
    
    Michael Meyer-Böhm, Verlagsgeschäftsführer HAMBURGER ABENDBLATT:
"Der Erfolg des HAMBURGER ABENDBLATTes als einer der führenden und
größten Regionaltitel Deutschlands liegt in seiner bewährten
Tradition, hektischen kurzlebigen Trends nicht einfach zu folgen,
sondern das Blatt behutsam aber kontinuierlich an den Bedürfnissen
unserer Leser auszurichten. Das ABENDBLATT bleibt eine Zeitung, die
auf intelligente Weise Modernität und ihr Credo verbindet: ,Mit der
Heimat im Herzen die Welt umfassen'"
    
    Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de
abgerufen werden.
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Silvie Rundel
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: