Axel Springer SE

Axel Springer Verlag: Personalie

Hamburg (ots) - Nikolas Marten, 37, wird zum Herausgeber und Leiter der Verlagsgruppe mit den Zeitschriftentiteln BILD der FRAU, JOURNAL FÜR DIE FRAU und ALLEGRA berufen. Marten wird in dieser neu geschaffenen Position die verlegerische und kaufmännische Verantwortung für die Titelgruppe übernehmen und deren weiteren Ausbau vorantreiben. Die Chefredakteure und die Verlagsleitung der Frauentitel berichten direkt an Marten, der dem Zeitschriften-Vorstand Dr.Andreas Wiele zugeordnet sein wird. "Nikolas Marten verfügt sowohl auf journalistischem Gebiet als auch im Bereich Marketing über hohe Kompetenz und hat zudem einen Sinn für kaufmännische Zusammenhänge. Ich erwarte von dieser neugeschaffenen Position insbesondere in der Zusammenarbeit mit den Chefredakteuren Impulse für die Weiterentwicklung unserer Frauentitel," betont Dr. Andreas Wiele. Nikolas Marten ist derzeit in der Verlagsgruppe Milchstrasse als Chefredakteur der Frauenzeitschrift "Amica" und als Herausgeber der Kinozeitschrift "Cinema" tätig. Davor war Marten Chefredakteur des "Playboy" (1993-1997) und gehörte als Stellvertretender Chefredakteur zum Gründungsteam von "Max" (1990-1993). Der genaue Zeitpunkt seines Wechsels zum Axel Springer Verlag ist noch offen. Der Verlag beabsichtigt nicht, eine vergleichbare Position in allen Verlagsgruppen einzurichten. - Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden.- ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt und Fotobestellung: Birgit Mertin Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22, E-Mail: bmertin@asv.de Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: