Axel Springer SE

BILDWOCHE-Umfrage: 84 Prozent der Deutschen haben keine Vorbehalte gegenüber einem Homosexuellen als Regierenden Bürgermeister Berlins

    Hamburg (ots) - In zwei Tagen soll der Berliner SPD-Fraktionschef Klaus Wowereit, 47, Eberhard Diepgen, CDU, als Regierenden Bürgermeister von Berlin ablösen. "Ich bin schwul, und das ist auch gut so", hatte Wowereit selbst erklärt.

  Im Auftrag der TV-Zeitschrift BILDWOCHE fragte deshalb das Forsa-Institut: "Hätten Sie etwas dagegen, wenn ein Homosexueller Regierender Bürgermeister von Berlin wird?" Von den rund 1000 Befragten antwortete die überwältigende Mehrheit (84 Prozent) mit "Nein". Bedenken gegen einen Homosexuellen als Regierenden Bürgermeister äußerten lediglich 14 Prozent.

    Interessant: Etwas weniger tolerant sind die Männer (18 Prozent sind dagegen, bei den Frauen 11 Prozent), sowie die Anhänger von CDU/CSU (23 Prozent).


ots Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Birgit Mertin
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22
E-Mail: bmertin@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: