Axel Springer SE

"Pearl Harbor"-Star Josh Hartnett im Exklusiv-Interview mit YAM!: "Vor der Liebesszene mit Kate Beckinsale zwischen den Fallschirmen hatte ich Schiss"

München (ots) - In Hollywood gilt er als der Shooting-Star des Sommers: Josh Hartnett, der smarte Danny aus "Pearl Harbor". Im Exklusiv-Interview mit YAM! zeigte sich der Frauenschwarm ganz bescheiden und gab zu, vor welchen Film-Szenen er sich wirklich fürchtete. Auf die Frage, ob er eigentlich nachvollziehen könne, warum Frauen so auf ihn stehen, meint Hartnett: "Finden Sie das wirklich? Ich bin doch nur eine dürre, kleine Nummer. Also, wenn ich ein Mädchen wäre, würde ich mir lieber einen durchtrainierten Mann suchen, bestimmt nicht mich." Dennoch scheint der attraktive Schauspieler bereits sein Glück gefunden zu haben, verrät aber nicht, wer die Auserwählte ist: "Sie ist niemand, den man kennt. Sie ist also nicht aus dem Showbusiness." Nicht die Kriegsszenen mit Bombenhagel und Explosionen machten Hartnett besonders Angst. "Ich habe mich vor der Liebesszene mit Kate Beckinsale zwischen den Fallschirmen gefürchtet", gesteht der 22-Jährige, "ihr Freund war immer beim Drehen dabei, und ihre Tochter war auch mit am Set. Deshalb hatte ich ein bisschen Schiss vor dieser Szene." Das komplette Interview mit Josh Hartnett erscheint in der neuen YAM!, ab sofort im Handel. Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. ots Originaltext: Axel Springer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Presse-Kontakt: Silvie Rundel Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23 E-Mail: srundel@asv.de YAM!: 280 465 verkaufte Exemplare (IVW I/01) Erste IVW-Meldung bestätigt Erfolgskonzept Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: