Axel Springer SE

Axel Springer Verlag baut Aktivitäten in Tschechischer Republik aus

Hamburg (ots) - Die Axel Springer Verlag AG hat 75 Prozent der Anteile an dem tschechischen Verlag Automedia a.s., Prag, erworben. Automedia ist einer der führenden tschechischen Verlage für Automobilzeitschriften und verlegt sowohl SVET MOTORU (Motorwelt), die größte wöchentliche Automobilzeitschrift des Landes, als auch AUTOTIP, die 14-täglich erscheinende Lizenzausgabe der deutschen Zeitschrift AUTO BILD. Außerdem erscheinen die monatliche Formel-1-Zeitschrift F1 RACING, die Sondertitel AUTO EXCLUSIVE und AUTO PROFI sowie die im letzten Jahr gestartete Monatszeitschrift HOKEJ, die den tschechischen Nationalsport Eishockey zum Thema hat. Mit dem Mehrheitserwerb von Automedia baut der Axel Springer Verlag seine Präsenz in einem der wichtigsten Märkte Osteuropas weiter aus. "Unser strategischer Fokus in Osteuropa richtet sich insbesondere auf die EU-Schwellenländer. Automedia betreibt ein sehr erfolgreiches Geschäft in einem uns bekannten Segment und bietet eine hervorragende Plattform für den Ausbau unserer Verlagsaktivitäten in diesem dritten Kernmarkt Osteuropas", erläuterte Dr. Andreas Wiele, Vorstand Zeitschriften und Internationales des Axel Springer Verlages. In der Tschechischen Republik ist der Axel Springer Verlag bereits über seine Tochtergesellschaft AS Young Mediahouse a.s. mit den beiden Jugendtiteln POPCORN und TOP DIVKY (Mädchen) vertreten. In Ungarn und Polen ist die Axel Springer Verlag AG bereits mit einem breitgefächerten Verlagsprogramm an Zeitschriften und Zeitungen vertreten und ist in beiden Ländern eines der größten Verlagsunternehmen. Die Axel Springer Verlag AG verlegt nunmehr 53 Zeitschriften und Zeitungen in den drei Märkten Polen, Ungarn und der Tschechischen Republik. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weitere Informationen steht Ihnen Edda Fels zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 24 E-Mail: efels@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: