Axel Springer SE

Axel Springer Verlag startet Männerzeitschrift MAXIM

    Hamburg (ots) - Der Axel Springer Verlag wird im Juni eine
deutsche Ausgabe der Männerzeitschrift MAXIM starten.
    
    MAXIM ist nach erfolgreicher Einführung in Großbritannien 1995 und
den USA 1997 mittlerweile in acht Märkten präsent. MAXIM verkauft
allein in den USA 2,5 Millionen Exemplare und ist mit der
Gesamtauflage aller internationalen Ausgaben das größte
Lifestyle-Männermagazin der Welt.
    
    MAXIM bietet eine unterhaltende Mischung aus News, Information,
Humor, anspruchsvollen Fotos, "Girls & Glamour", seriösen Reportagen,
hochwertigen Modestrecken mit viel Service und anderen Männerthemen
wie Sex, Technik und Sport. Basierend auf dem Original-Konzept ist
die deutsche Ausgabe für den hiesigen Markt weiterentwickelt und um
neue Elemente bereichert worden.
    
    "Mit dem Start von MAXIM investieren wir in eines der
Wachstumssegmente des deutschen Zeitschriftenmarktes. Die
international bekannte Marke MAXIM ermöglicht uns die Ansprache
junger Leserzielgruppen und die Erschließung neuer Potentiale im
Anzeigenmarkt", betonte Dr. Andreas Wiele, Vorstand Zeitschriften und
International der Axel Springer Verlag AG.
    
    Felix Dennis, Chairman von Dennis Publishing, London, und
Herausgeber von MAXIM, kommentierte: "Der Axel Springer Verlag ist
für uns der ideale Partner für den deutschen Markt. Wir sind sicher,
dass MAXIM im wachsenden Markt der hochwertigen Männerzeitschriften
ein großer Erfolg wird."
    
    Chefredakteur ist Peter Lewandowski, 43, verantwortlicher
Verlagsleiter Robert Sandmann, 38.
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Edda Fels zur Verfügung.
Telefon: (0 40) 3 47-2 20 71
E-Mail: efels@asv.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: