Axel Springer SE

Dieter Bohlen im Exklusiv-Interview der BILDWOCHE: "Versöhnung mit Verona nicht ausgeschlossen"

Hamburg (ots) - Pop-Millionär Dieter Bohlen, 47, schließt eine Versöhnung mit Verona Feldbusch nicht mehr aus. In der am 22. März 2001 erscheinenden aktuellen Ausgabe der TV-Illustrierten BILDWOCHE äußerte er in einem Exklusiv-Interview: "Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir irgendwann wieder ganz normal miteinander reden." Die beiden waren für wenige Monate verheiratet, hatten 1997 mit ihrer Kurzehe und diversen Streitigkeiten für Schlagzeilen gesorgt. Seitdem hatten Dieter Bohlen und Verona Feldbusch keinen Kontakt mehr zueinander. Zum Thema Frauen und Sex-Storys betonte der Mega-Produzent gegenüber BILDWOCHE: "Diese Ära Bohlen ist vorbei (...) Solche Geschichten wird's nicht mehr geben." Privat will er sich mehr auf seine Familie konzentrieren. Dazu zählen seine drei Kinder, seine Eltern und seine Ex-Frau Erika. Auf die Frage, ob er an die große Liebe glaube, sagte der 'Modern Talking'-Star: "Ich beneide jeden, der sie gefunden hat." Dieter Bohlen lebt seit langem mit Dauerfreundin Nadja Abdel Farrag, genannt "Naddel", zusammen. Für Rückfragen steht Ihnen Angelika Rätzke, Redaktion BILDWOCHE, zur Verfügung. Telefon: (0 40) 3 47-2 69 13 ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen zur BILDWOCHE steht Ihnen Birgit Mertin zur Verfügung. Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22 E-Mail: bmertin@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: