Axel Springer SE

"Die Klinkenputzer": 24-Stunden-Reportage von Axel Springer TV am 12. März 2001 um 23.50 Uhr in SAT.1

Hamburg (ots) - Sobald sich die Tür öffnet, ergreift Anton Lugaür die Hand seines Gegenüber. Körperkontakt ist das schnellste Mittel gegen verbale Ausflüchte wie "hab ich schon", "brauch ich nicht", "will ich nicht". Anton Lugaür ist einer von 4700 "Vorwerk-Fachberatern" in Deutschland. Axel Springer TV begleitet in der 24-Stunden-Reportage am Montag, 12. März 2001, um 23.50 Uhr auf SAT.1 drei Vertreter dieser hartnäckigen Gattung auf ihrer täglichen Tour. Seit Jahrzehnten preisen Direktverkäufer an deutschen Wohnungstüren die immer gleichen Dinge an: Staubsauger, Lippenstifte oder Haarbürsten. Ihr Beruf gilt bei vielen als unterste Stufe der Statuspyramide. Demütigung und Dauerstress sind ihre ständigen Begleiter. Als Drücker oder Klinkenputzer sind sie verschrieen. Doch der Beruf hat auch seine guten Seiten: Der Plausch mit dem Kunden, mal ein Mittagessen gratis und bis zu 10 000 Mark Monatsverdienst. Axel Springer TV hat Gabriele Spaller, Avon-Beraterin für Kosmetik, Erwin Greif, Hausierer im alten Stil, und Anton Lugaür, Vorwerk-Direktverkäufer, auf ihrer täglichen Tour vorbei an deutschen Haustüren begleitet. Die 24-Stunden-Reportage zeigt Licht- und Schattendasein der drei "Klinkenputzer". ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: