Axel Springer SE

DIE WELT mit Sonderveröffentlichung
"Private Anlagestrategien"

Berlin (ots) - Am Freitag, 2. Februar 2001, erscheint DIE WELT mit einer Sonderveröffentlichung zum Thema "Private Anlagestrategien". Auf vier bis sechs Seiten werden verschiedene Modelle privater Vermögensanlage erläutert und vor dem Hintergrund der starken Kursschwankungen an den Börsen analysiert. Die Sonderveröffentlichung der WELT beinhaltet u. a. folgende Schwerpunkte: Performancecheck - wie viel bringt welche Anlageform? Das psychologische Momentum - wie findet man den richtigen Mix? Checkliste für verschiedene Altersgruppen und Familienstände - welche Bausteine gehören zum Vermögensaufbau? Hintergrundanalysen über die Krise am Neuen Markt und Branchen der Zukunft sowie Banksparpläne im Vergleich runden das Angebot ab. Die Anzeigenpreise für den Sonderreport "Private Anlagestrategien": 1/1 Seite, 4c, 51.110,40 Mark; 1/1 Seite, sw, 39.283,20 Mark. Anzeigenschluss für den WELT-Report "Private Anlagestrategien" ist Donnerstag, 18. Januar 2001. Informationen zur Anzeigenbuchung gibt Matthias Hütköper, Anzeigenabteilung DIE WELT/WELT am SONNTAG, Reports/ Sonderveröffentlichungen, unter Telefon (0 40) 3 47-2 73 71, per Fax unter (0 40) 3 47-2 73 70 oder per E-Mail: Mhuetkoe@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Charlotte Rybak zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 29 E-Mail: crybak@asv.de Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: