Axel Springer SE

Marie-Laure Sauty de Chalon wird CEO von auFeminin.com

Berlin (ots) - Marie-Laure Sauty de Chalon, 47, übernimmt voraussichtlich am 1. Juni 2010 den Vorstandsvorsitz von auFeminin.com , dem weltweit führenden Frauenportal. Sie tritt die Nachfolge von Bertrand Stephann, 40, an, der sich entschieden hat, das Unternehmen zu verlassen und sich persönlichen Projekten zu widmen. Marie-Laure Sauty de Chalon kommt von der Agentur Aegis Media Southern Europe, deren Aktivitäten sie seit 2004 als Geschäftsführerin verantwortete.

Dr. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG: "Ich freue mich, dass wir mit Marie-Laure Sauty de Chalon eine hervorragende Unternehmerin und Medienexpertin für eines der dynamischsten und erfolgreichsten französischen Online-Unternehmen gewinnen konnten. Gleichzeitig gilt mein großer Dank Bertrand Stephann, der auFeminin.com unter seiner Führung erfolgreich zum weltweit führenden Frauenportal entwickelt hat."

auFeminin.com ist in insgesamt elf Ländern aktiv. An dem Unternehmen mit Sitz in Paris ist Axel Springer mit 82,4 Prozent beteiligt. Im ersten Quartal 2010 konnte das Unternehmen seine Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf EUR 8,14 Mio. steigern. Das Ergebnis (EBIT) verbesserte sich im selben Zeitraum um 84 Prozent auf EUR 2,62 Mio. auFeminin.com betreibt in Deutschlands unter anderem die Websites goFeminin.de , Onmeda.de und bildderfrau.de sowie den Adserving-Lösungsanbieter SmartAdserver.

Diese Presseinformation kann unter www.axelspringer.com auch in englischer Sprache abgerufen werden.

Pressekontakt:

Christian Garrels
Tel: +49 30 2591 77651
mailto:christian.garrels@axelspringer.de
Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: