Axel Springer SE

DIE WELT veröffentlicht Report "Deutschlands Große 500"

Berlin (ots) - Am 23. Juni 2000 erscheint DIE WELT mit einem Sonder-Report über die 500 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland. Bereits seit 25 Jahren veröffentlicht DIE WELT die Liste "Deutschlands Große 500", darunter auch die 50 größten Banken und 20 größten Versicherungen. Seit fünf Jahren ist diese Liste als Datenbank über die deutsche Wirtschaft auch im Internet unter www.welt.de/wirtschaft/ranglisten abrufbar - erstmals in diesem Jahr auch mit den größten Internet-Unternehmen am Neuen Markt. Der Sonder-Report liefert auf sechs bis acht Seiten einen Gesamtüberblick über die Deutsche Wirtschaft mit Zahlen, Fakten, ihren Veränderungen, Bewegungen und Fusionen. Darüber hinaus werden einzelne Branchen z. B. Telekommunikation und Einzelhandel analysiert. Anzeigenschluss für den Report "Deutschlands Große 500" ist Donnerstag, 8. Juni 2000. Die 1/1 Seite sw kostet 37 593,60 Mark, der Preis für 1/1 4c beträgt 48 998,40 Mark. Nähere Informationen zur Anzeigenbuchung gibt Matthias Hütköper, Anzeigenabteilung DIE WELT/WELT am SONNTAG - Sonderveröffentlichungen - unter Telefon (0 40) 3 47-2 73 71 oder per Fax unter (0 40) 3 47-2 73 70. ots Originaltext: Axel Springer Verlag Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: