Axel Springer SE

FRAU von HEUTE prophezeit: Weiße Weihnachten dieses Jahr möglich - der Winter wird eiskalt

    Hamburg (ots) - Der bekannte Meteorologe Dr. Karsten Brandt (donnerwetter.de) aus Bonn hat berechnet, dass dieser Winter eiskalt wird. In der neuen Ausgabe der Zeitschrift FRAU VON HEUTE, die am 5. Dezember 2008 erscheint, erklärt der Wetterfrosch seine Langzeit-Prognose: "Im Vergleich zu 2006 und 2007 wird der kommende Winter wesentlich härter. Wir erwarten in den nächsten Wochen häufig Minustemperaturen mit Schnee und Glatteis." Besonders in Sachsen und im Erzgebirge könne es bis zu minus 10 Grad geben, so der Meteorologe im FRAU VON HEUTE-Interview.

    Entsprechend gibt es voraussichtlich weiße Weihnachten. Meteorologe Brandt: "Ski und Schlittenfahren selbst im Mittelgebirge ist möglich". So lautet die Vorhersage für die Feiertage in allen Gebieten ab 600 Metern Höhe. Selbst in Urlaubsgebieten wie Mallorca wird es zur Jahreswende kalt. Nur Griechenland und die Türkei locken mit wärmeren Temperaturen.

    FRAU VON HEUTE erscheint jede Woche am Freitag.

Redaktioneller Ansprechpartner:

Christian Personn

Tel: + 49 (0) 40 3 47-2 88 46

christian.personn@frauvonheute.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: