Axel Springer SE

"So eine Zeitung gibt es nicht alle Tage"
WELT am SONNTAG setzt Markenkampagne fort

Berlin (ots) - Die jüngst vom ADC ausgezeichnete erfolgreiche Markenkampagne der WELT am SONNTAG wird mit neuen Motiven fortgesetzt. Mit dem Claim "So eine Zeitung gibt es nicht alle Tage" startet WELT am SONNTAG den neuen Auftritt am Donnerstag, 20. April 2000, mit einem speziellen Oster-Motiv in Publikumszeitschriften und Tageszeitungen. Insgesamt werden weitere Follow-Up-Motive in den nächsten Wochen zu sehen sein. Mit der Fortsetzung der Markenkampagne will WELT am SONNTAG ihre jüngst durch die IVW-Zahlen des I. Quartals 2000 (434 311 verkaufte Exem-plare) erneut bestätigte Positionierung als Qualitätszeitung im Sonntagsmarkt weiter stärken. WELT am SONNTAG bietet fundierten und hintergründigen Qualitätsjournalismus an dem Tag der Woche, der für Zeit und Muße steht. Betreut wird WELT am SONNTAG von der Agentur Jung von Matt, Hamburg. Auf Kundenseite zeichnen Gert Borsum, Gesamtwerbeleiter BILD-/WELT-Gruppe, und Volker Weinlein, Werbeleiter DIE WELT/WELT am SONNTAG für die Kampagne verantwortlich. Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Nutzen Sie auch unseren kostenlosen Newsletter-Service unter www.asv.de/presse: Minutenaktuell erhalten Sie kostenlos die neuesten Presseinformationen des Axel Springer Verlages bequem per E-Mail. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: