CosmosDirekt

Zahl des Tages: 31 Prozent der heiratswilligen Deutschen würden am Tag ihrer Trauung am liebsten mit einem Oldtimer vorfahren

Saarbrücken (ots) - Fahrt ins Glück

Zu einer schönen Hochzeit gehört für viele auch ein schönes Hochzeitsauto. Mit dem Oldtimer am schönsten Tag im Leben zum Standesamt oder vor die Kirche fahren, vorausgesetzt, dass Geld keine Rolle spielt - davon träumt knapp jeder dritte heiratswillige Deutsche (31 Prozent). Auch Pferdekutsche (26 Prozent) und Sportwagen (10 Prozent) sind beliebte Fahrzeuge für diesen Anlass. Das ergab eine forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt.(1) Egal welcher Wagen gewählt wird: Die Hochzeitsdekoration sollte gut befestigt werden - am besten mit Saugnäpfen statt den üblichen Magnetfüßen, die Kratzer im Lack verursachen können. "Mit einem Blumengesteck auf der Motorhaube sollte man nicht schneller als 50 Stundenkilometer fahren. Wer zu rasant unterwegs ist oder scharf bremsen muss, riskiert, dass die Deko vom Auto fliegt und einen Unfall verursacht", sagt Frank Bärnhof, Kfz-Versicherungsexperte bei CosmosDirekt.

(1) Repräsentative forsa-Umfrage "Meinungen rund um das Thema Hochzeit und Scheidung" im Auftrag von CosmosDirekt. Im Juni 2015 wurden insgesamt 3.050 Verheiratete, Heiratswillige, Ledige und Geschiedene ab 18 Jahren in Deutschland befragt, darunter 1.004 Unverheiratete, die sich eine Heirat vorstellen können.

Bei Übernahme des Originaltextes im Web bitten wir um Quellenangabe: www.cosmosdirekt.de/zdt-hochzeitsauto

Weitere Inhalte zum Thema finden Sie hier: https://www.cosmosdirekt.de/presse/veroeffentlichungen

Wünschen Sie zusätzliche Zahlen und Daten aus der Umfrage? Oder haben

Sie Rückfragen? Dann wenden Sie sich gerne an:

Sabine Gemballa
CosmosDirekt
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0681 966-7560
E-Mail: sabine.gemballa@cosmosdirekt.de
Original-Content von: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CosmosDirekt

Das könnte Sie auch interessieren: