CosmosDirekt

Zahl des Tages: 5 Prozent der deutschen Autofahrer bestreiten den Alltag ohne eigenes Auto

Saarbrücken (ots) - "Isch 'abe gar kein Auto!"

Pünktlich zur Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt zeigt sich, dass das Auto nach wie vor des Deutschen liebstes Kind ist. Wie eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt (1) jetzt ergab, sitzen 88 Prozent der Deutschen zumindest ab und zu am Steuer. Dabei bestreiten nur 5 Prozent der Autofahrer den Alltag ganz ohne eigenes Auto. 61 Prozent der Autofahrer haben ein Auto im Haushalt, das sie auch selbst nutzen - 34 Prozent sogar mehrere. "Bei der Kfz-Versicherung können Autobesitzer oftmals Geld sparen, ein Vergleich lohnt sich", sagt Roman Wagner, Versicherungsexperte von CosmosDirekt. "Mit einem anderen Tarif lassen sich bei gleichbleibenden Leistungen mitunter mehrere Hundert Euro sparen. Zudem empfiehlt es sich, die Aktualität der Beitragsfaktoren, etwa die jährliche Kilometerleistung, regelmäßig zu überprüfen. Allerdings ist der Preis nicht alles: Auch ausgezeichneter Service sollte bei der Wahl einer Kfz-Versicherung stets eine Rolle spielen - dies zahlt sich im Schadenfall meist doppelt aus."

(1) Repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt unter 2.006 Autofahrern in Deutschland, September 2015

Bei Übernahme des Originaltextes im Web bitten wir um Quellenangabe: https://www.cosmosdirekt.de/presse/veroeffentlichungen/

Weitere Inhalte zum Thema finden Sie hier: www.cosmosdirekt.de/zdt-autobesitz

Pressekontakt:

Wünschen Sie zusätzliche Zahlen und Daten aus der Umfrage? Oder haben
Sie Rückfragen? Dann wenden Sie sich gerne an:

Daniel Große
CosmosDirekt
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0681 966-8261

Original-Content von: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CosmosDirekt

Das könnte Sie auch interessieren: