CosmosDirekt

Zahl des Tages: 25 Prozent der Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren in Deutschland bekommen kein Taschengeld

Zahl des Tages: 25 Prozent der Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren in Deutschland bekommen kein Taschengeld
Je älter sie sind, desto mehr Taschengeld bekommen Kinder in Deutschland. Das Alter ist mit 73 Prozent stärkste Maßgabe für die Höhe des Taschengeldes in Deutschland - weit vor Kriterien wie Verhalten (16 Prozent), Klassenstufe (zwölf Prozent) und Schulnoten (elf Prozent). Ein Drittel der Kinder der Befragten erhalten wöchentlich fünf ...

Saarbrücken (ots) - Je älter sie sind, desto mehr Taschengeld bekommen Kinder in Deutschland. Das Alter ist mit 73 Prozent stärkste Maßgabe für die Höhe des Taschengeldes in Deutschland - weit vor Kriterien wie Verhalten (16 Prozent), Klassenstufe (zwölf Prozent) und Schulnoten (elf Prozent). Ein Drittel der Kinder der Befragten erhalten wöchentlich fünf Euro oder mehr, während ein Viertel der Kinder gar kein Taschengeld bekommt.

Weitere Inhalte zum Thema finden Sie hier: https://www.cosmosdirekt.de/presse/veroeffentlichungen/

Bei Übernahme des Originaltextes im Web bitten wir um Quellenangabe: https://www.cosmosdirekt.de/zdt-kein-taschengeld

Pressekontakt:

Wünschen Sie zusätzliche Zahlen und Daten aus der Umfrage? Oder haben
Sie Rückfragen?

Dann wenden Sie sich gerne an:

Hannes Dienel
CosmosDirekt
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0681 966-6178
E-Mail: hannes.dienel@cosmosdirekt.de

Original-Content von: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CosmosDirekt

Das könnte Sie auch interessieren: