Hays AG

Markus Auer wird neuer Finanzvorstand der Hays AG

Mannheim (ots) - Mit Beginn des neuen Geschäftsjahrs am 1. Juli 2016 startet Markus Auer als neuer Finanzvorstand der Hays AG. In dieser Rolle verantwortet er die Ressorts Controlling, Rechnungswesen, Steuern und Treasury des Personaldienstleisters. Markus Auer kommt von dem weltweit agierenden Ingenieurdienstleister Lahmeyer, für den er seit Oktober 2011 als Group CFO tätig war. Bei Hays löst der Diplom-Betriebswirt den bisherigen CFO Oliver Starzonek ab, der das Unternehmen verlässt.

Aufgrund seines Wirkens bei Lahmeyer und zuvor bei der finnischen Consulting-Engineering-Gruppe Pöyry PLC verfügt Markus Auer über umfassende Erfahrungen im Engineering, einem wichtigen Geschäftsfeld von Hays. Bei Pöyry hatte er die kaufmännische Verantwortung für das weltweite Wasser- und Umweltgeschäft des Unternehmens. Begonnen hat Markus Auer seine berufliche Karriere bei Bilfinger in Mannheim. Dort war er 14 Jahre lang in verschiedenen Managementfunktionen sowohl in der Zentrale als auch in operativen Bereichen tätig. Mit seinem Wechsel zu Hays kehrt er wieder in die Metropolregion Rhein-Neckar zurück.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Markus Auer. Neben seiner Finance-Expertise verfügt er über Erfahrung in der Steuerung komplexer IT-Projekte und der Neugestaltung von Geschäftsprozessen und Organisationen. Dieses Wissen wird er gewinnbringend in unser Unternehmen einbinden", sagte Klaus Breitschopf, CEO der Hays AG.

Pressekontakt:

Frank Schabel, Hays AG
Tel.: 0621 1788 1140
E-Mail: frank.schabel@hays.de

Original-Content von: Hays AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hays AG

Das könnte Sie auch interessieren: