BKM Bausparkasse Mainz AG

BKM - Gut für die Umwelt und die Finanzen

Mainz (ots) - Die BKM - Bausparkasse Mainz ist Partner der Aktionswoche Klima und Finanzen des Bundesumweltministeriums und leistet mit ihren Produkten einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Unter dem Motto "Klima schützen - Werte schaffen" fordert das Bundesumweltministerium vom 25. bis 31. Januar 2010 Unternehmen, Bürger und Politik deutschlandweit dazu auf, die Energieeffizienz von Gebäuden durch entsprechende Maßnahmen zu steigern. Mit der Bereitstellung der notwendigen Finanzmittel und einem eigenen Effizienzhausprogramm stellt sich die BKM dieser Verantwortung und übernimmt eine gestaltende Rolle im Klima- und Umweltschutz. Peter Ulrich, Vorstandssprecher BKM, begründet das Engagement des Mainzer Institutes: "Steigende Energiekosten und der Schutz unserer Umwelt erfordern nachhaltiges Denken und Handeln auch im Bereich der Altersvorsorge. Als einziger Finanzdienstleister bietet die BKM alle Bausteine für ein nachhaltiges Vorsorgekonzept aus einer Hand. Denn Bauherren investieren mit dem Bau eines Mainzer Energiesparhauses in eine wertbeständige Kapitalanlage und schonen zudem die Umwelt."

Pressekontakt:

BKM - Bausparkasse Mainz AG, Kantstraße 1, 55122 Mainz
Kathrin Hoffmann, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Tel. 06131/303 412, Mobil: 0171 / 7968070, Fax: 06131/3243412
E-Mail: kathrin.hoffmann@bkm.de

Original-Content von: BKM Bausparkasse Mainz AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BKM Bausparkasse Mainz AG

Das könnte Sie auch interessieren: